08.07.10 14:46 Uhr
 759
 

"Avatar" kehrt im August in die Kinos zurück und ist acht Minuten länger

Bereits vor einiger Zeit kündigte Regisseur James Cameron an, dass sein Erfolgsfilm "Avatar" zurück in die Kinos kehren wird. Nun ist bekannt, wann dies stattfinden soll. Am 27. August startet der Re-Release in den Kinos und ist um acht Minuten länger als das Original.

Mit Einnahmen von 2,7 Milliarden US-Dollar rangiert "Avatar" auf der Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten eindeutig auf dem ersten Platz und hat einen weiten Vorsprung auf die Plätze zwei und drei, welche von "Titanic" und "Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs" eingenommen werden.

Wer sich also nun noch einmal in die zauberhafte Welt von Pandora begeben will, hat ab August die Chance das Oscar-prämierte Meisterwerk erneut zu erleben.


WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Avatar, James Cameron
Quelle: myofb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

James Cameron wird nun endlich "Avatar 2" drehen
"Titanic"-Regisseur James Cameron verteidigt Tod von Jack in Kult-Film
"Avatar": James Cameron hat jetzt sogar vier Fortsetzungen in Planung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2010 14:46 Uhr von MGafri
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Weitere Informationen dazu gibt es in der Quelle. Ich persönlich war bei "Avatar" im Kino und fand es war ein beeindruckendes Erlebnis. Ein zweites Mal muss ich jedoch nicht für nur 8 Minuten den Kinogang tätigen. Da warte ich lieber auf die Blueray, welche mit Extras zugestofft sein wird. Bisher existiert ja nur eine Blueray, welche lediglich den Film beinhalten...
Kommentar ansehen
08.07.2010 14:54 Uhr von Pilzsammler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Blu!!!!!!Ray nicht Blue Ausserdem gibt es mehr als eine :)
Kommentar ansehen
08.07.2010 14:57 Uhr von MGafri
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Fehler: Ohoh mein Fehler. Heisst natürlich Blu-ray Disc.
Aber trotzdem wurde bisher keine vernünftige Version von "Avatar" veröffentlicht, damit die Leute schön nochmal ins Kino rennen ;)
Kommentar ansehen
08.07.2010 15:18 Uhr von Ice_Cream_Man
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Mal vom optischen Schnickschnack abgesehen war der Film nichts besonderes.

Technisch wie Computergrafik, Sound und all das alles war wirklich überwältigend. So was gab es wirklich noch nie zu vor. Aber sonst hebt er sich nicht von der Masse ab. Ich fand ihn so schon lang genug und die 8min werden mir keine neuen Erkenntnisse bringen - eben weil es die Story schon X-Mal gab.

Versteht mich nicht falsch - ich brauch sonst von fast jedem Film den Extendet Cut - aber hiervon wirklich nicht.

...und außerdem versucht uns die Filmindustrie nur zu verscheißern. Erst kommen kastrierte Versionen von Filmen ins Kino, dann auf DVD oder Bluray und dann erst die "richtige Schnittfassung. Jetzt sind wir einen Schritt weiter... eine kastrierte Version komm ins Kino, dann auf DVD bzw. Bluray, dann kommt die "richtige" Version ins Kino und dann noch mal auf DVD und Bluray.

Leute Ihr glaubt doch wirklich nicht, dass Herr Cameron plötzlich Nachts aufgeschreckt ist und ihm eingefallen ist, dass er in dem Film ein paar Minuten vergessen hat?

Lasst Euch überraschen: Nach dem Extendet Cut bringt er wahrscheinlich noch den Directors Cut und verdient nochmal.

Das einzige was mich zum Kauf einer weiteren Version bringen würde wären ein paar Splattereffekte ;-)



[ nachträglich editiert von Ice_Cream_Man ]
Kommentar ansehen
08.07.2010 16:36 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nichts gegen Avatar auch nichts gegen Cameron, aber dass find ich nun langsam unter seinem Niveau, mit allen Mitteln und ner 8 Minuten längeren Version, den ganzen Film noch mal im Kino zu zeigen um dem Rekord noch etwas mehr Vorsprung zu verleihen.

Hätte auch gereicht, wenn es die 8 min längere Fassung, dann noch mal als Special Edition einer DvD oder BluRay gibt obwohl dieser Vermarkungstrend schon dreist genug ist :)
Kommentar ansehen
08.07.2010 16:42 Uhr von MGafri
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
BluRay: Die "Avatar"-BluRay ist jetzt schon die meistverkaufte aller Zeiten. Stellt euch mal vor wieviele dann auch noch die 3D-Fassung und Extended-Edition kaufen werden.
Die Kuh wird bis zum letzten Tropfen gemolken ;)
Kommentar ansehen
08.07.2010 21:32 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hab mich immer Gewundert, warum die kinos immer das neueste sendet, und nicht alte klassikern.

Währe doch gut mit widerholungen von gute filme, oder?

Bei meinen lokalen kino ist so wie so 50% nur kinder bzw. "familienfilme"
Kommentar ansehen
09.07.2010 10:21 Uhr von One of three
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja Ich fand Avatar in der "Normalfassung" schon viel zu lang ...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

James Cameron wird nun endlich "Avatar 2" drehen
"Titanic"-Regisseur James Cameron verteidigt Tod von Jack in Kult-Film
"Avatar": James Cameron hat jetzt sogar vier Fortsetzungen in Planung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?