08.07.10 14:02 Uhr
 362
 

Fußball: Markus Babbel kritisiert mangelnde Fitness seiner Spieler

Markus Babbel, Trainer des Zweitligisten Hertha BSC Berlin, gab beim Interview einer Zeitung eine kritische Bemerkung über seine Spieler ab.

Der Trainer von Hertha BSC Berlin, der erst 37 Jahre ist, bemängelte die Fitness der Spieler.

Er hätte nie zuvor solche miserablen Werte bei Spielern erlebt. Sie wären nachlässig und faul gewesen im Urlaub.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spieler, Hertha BSC Berlin, Fitness, Markus Babbel
Quelle: www.altmark-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2010 14:20 Uhr von JediKnightDE
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
"Sie wären nachlässig und faul gewesen im Urlaub.": "Sie wären nachlässig und faul gewesen im Urlaub."

Ist das nicht Sinn und Zweck von einem Urlaub?!?!
Kommentar ansehen
09.07.2010 09:10 Uhr von Allmightyrandom
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hertha: nach DER Saison der Hertha wäre es mir als Spieler auch SEHR schwer gefallen im Urlaub an die nächste Saison zu denken...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?