08.07.10 11:25 Uhr
 248
 

Erdbeben der Stärke 5,4 erschüttert Südkalifornien

Mit einer Stärke von 5,4 auf der nach oben hin offenen Richterskala hat am gestrigen Mittwoch ein Erdbeben weite Teile Kaliforniens erschüttert.

Das Epizentrum befand sich in der Nähe der Stadt Borrego Springs. Das Beben war auch im 245 km entfernten Los Angeles zu spüren.

Von Schäden ist bisher nichts bekannt, die Bevölkerung wurde allerdings vorsorglich vor Nachbeben gewarnt.


WebReporter: mr_gonzo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schaden, Erdbeben, Kalifornien, Richterskala
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Ansbach: Bewährungsstrafe für Mann, der Freundin Abtreibungspille ins Essen gab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2010 11:25 Uhr von mr_gonzo
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Is nicht viel passiert, vielleicht sind ein paar Kakteen durch gerüttelt worden. War glücklicherweise jetzt nicht sehr heftig in den Ballungszentren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?