08.07.10 11:03 Uhr
 173
 

Formel 1: ART Grand Prix verzichtet auf Teilnahme in nächster Saison

ART Grand Prix, an dem Nicolas Todt, der Sohn von FIA-Präsident Jean Todt, beteiligt ist, wird nicht in die Formel 1 einsteigen.

Dies hat der Rennstall jetzt bekannt gegeben. Der Verzicht auf die Formel 1 wird mit den schlechten wirtschaftlichen Bedingungen begründet.

ART Grand Prix galt als einer der ersten Anwärter für den 13. Platz in der Formel 1. Das Team war bei GP2- und Formel-3-Rennen erfolgreich.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Saison, Teilnahme
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.07.2010 12:00 Uhr von HBeene
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Und wie siehst mit Stefan GP aus? Wollen die nächste Saison noch?

Aber eigentlich sind die neuen Teams albern!

Fahren 5 Sekunden hinterher, das "beste" war noch sich Webber letztes Rennen in den Weg zu stellen...

Bis zu Sutils Team gehts ja noch...aber danach?

Bloß weg mit den neuen Teams!

PS: Warum in die Formel 1 einsteigen? Hat Audi schon gut gemacht!

[ nachträglich editiert von HBeene ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?