07.07.10 09:30 Uhr
 539
 

Fußball-WM 2010: "Spiel gegen Deutschland das wichtigste des spanischen Fußballs"

Iker Casillas, Kapitän der spanischen Nationalelf, hält das heutige Halbfinalspiel gegen Deutschland für enorm wichtig: "Wir wollen ins Endspiel. Das ist unser Ziel. Und deshalb ist das Spiel gegen Deutschland das wichtigste in der Geschichte des spanischen Fußballs."

Für Spanien ist bereits die Teilnahme am Halbfinale der größte Erfolg bei einer Weltmeisterschaft seit 1950. Ehrfurchtig erinnert Casillas an die hohen DFB-Siege gegen England und Argentinien - und David Villa bezeichnet die Mannschaft rund um Jogi Löw als "die stärkste der WM".

Der Feldspieler Cesc Fabregas wird aufgrund von Wadenproblemen an diesem wichtigen Spiel voraussichtlich nicht teilnehmen können. Er habe aber kein Problem damit, der Außenseiter zu sein.


WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Spanien, Fußball-WM 2010, Halbfinale
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.07.2010 10:25 Uhr von Azureon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Brillianter Satz. "Wir wollen ins Endspiel. Das ist unser Ziel. Und deshalb ist das Spiel gegen Deutschland das wichtigste in der Geschichte des spanischen Fußballs"

Was solls denn sonst sein außer Wichtig, völlig überraschende Begründung ^^

[ nachträglich editiert von Azureon ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?