06.07.10 20:13 Uhr
 251
 

Der VW Vento wurde heute in Indien eingeführt

Am heutigen 6. Juli hat Volkswagen in Indien seinen Vento in den Markt eingeführt. Dabei ist das Fahrzeug den indischen Vorlieben angepasst.

Entwicklungsvorstand Dr. Ulrich Hackenberg sagte: "Allein sein verlängerter Radstand hebt ihn schon in eine neue Fahrzeugklasse." Es werden ein Diesel und ein Benzin-Motor mit jeweils 1,6 Litern Hubraum und 105 PS angeboten.

Vom VW Vento sollen in Zukunft 110.000 Fahrzeuge pro Jahr im VW-Werk in Chakan vom Band laufen. VW verkaufte allein in Indien im erstem Halbjahr 16.900 Fahrzeuge aller VW-Marken.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Auto, Markt, VW, Indien
Quelle: www.auto-reporter.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?