06.07.10 15:07 Uhr
 3.118
 

Gegen "Bö(h)sen Onkel" wurde Anklage wegen Fahrerflucht erhoben

Nach einem schweren Unfall unter Drogeneinfluss am Silvesterabend hat heute die Staatsanwaltschaft Frankfurt Anklage gegen den Sänger der Band "Böhse Onkelz" erhoben.

Kevin Russell soll unter dem Einfluss der Rauschmittel Methadon, Kokain und Diazepam, ein Psychopharmakon, auf der A66 bei überhöhter Geschwindigkeit ein Fahrzeug auf der rechten Spur gestreift haben. Beide Fahrzeuge gerieten ins Schleudern und prallten in die Leitplanken.

Der Fahrer des Gegenerfahrzeugs erlitt mehrere Verbrennungen sowie innere Verletzungen. Zudem verlor er eine Hand, die ihm amputiert werden musste. Anstatt sich der Polizei zu stellen und dem Unfallgegner zu helfen, flüchtete der Sänger vermutlich zu Fuß vom Schauplatz des Geschehens.


WebReporter: mr_gonzo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verkehrsunfall, Anklage, Fahrerflucht, Böhse Onkelz, Kevin Russell
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Böhse Onkelz, Die Lochis, Andrea Berg & Co. für den Echo nominiert
"Böhse Onkelz": Memento auf Platz eins der Albumcharts
"Böhse Onkelz": Nur häppchenweise Informationen zu "Memento"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

18 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.07.2010 15:07 Uhr von mr_gonzo
 
+12 | -11
 
ANZEIGEN
Ich kann Leute die Fahrerflucht begehen nicht ausstehen. Ich kanns auch nicht nachvollziehen. Ok, klar hat man Panik wenn man komplett dicht einen Unfall hat. Aber es hilft nichts. Im Normalfall wird man da schon ausgeforscht.
Kommentar ansehen
06.07.2010 15:49 Uhr von Böhser ArgoN
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@Sir.Locke: Du triffst den Nagel voll auf den Kopf...

Ich brauch glaub ich nichts mehr schreiben, außer dass ich es auch sehr arm finde von Kevin Russel, selbst ich hab meinen Respekt vor ihm fast verloren, auch wenn ich ein großer Onkelzfan bin, aber das ist mehr als nur irgendein Verbrechen, die Opfer leiden ihr Leben lang unter dem Unfall....
Kommentar ansehen
06.07.2010 15:56 Uhr von Zero_GravitY
 
+14 | -11
 
ANZEIGEN
wie kann man gegen jemanden anklage erheben, den es eigentlich gar nicht mehr gibt ?

die böhsen onkelz existieren nicht mehr und... (ja ich weiß, es hat eh keinen sinn das jedes mal zu sagen, aber vielleicht versteht´s IRGENDWANN ja jemand) ... der gute Kevin war privat unterwegs und hat allein die verantwortung zu tragen.


sorry, aber nur hirnverbrannte vollidioten (das muss sein) sind der meinung, dass die "böhsen onkelz" den unfall verursacht haben. haben sie aber nicht ... nochmals :

ES WAR KEVIN RUSSEL :)
Kommentar ansehen
06.07.2010 16:11 Uhr von BessaWissa
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@Autor: "nachvollziehen" ?

Aber gelesen hast du deine Quelle? Du erwartest von jemandem, der unter einem solchen Drogeneinfluss steht, wirklich das er noch sinnige Entscheidungen trifft?

Sehr klug.
Kommentar ansehen
06.07.2010 16:21 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
hat der Autor die eigene Quelle gelesen ?? Unterlassene Hilfeleistung wird dem Musiker nicht vorgeworfen
Russell sei erst geflüchtet, als bereits Ersthelfer vor Ort waren. "Daher musste er nicht davon ausgehen, dass er die Unfallopfer in einer hilflosen Lage zurücklassen werde", so die Staatsanwaltschaft.
Russell hat keinen Führerschein .... Ermittlern zufolge war dem 45-Jährigen der Führerschein nach einer Alkoholfahrt abgenommen worden.
So sieht die Anklage offenbar aus, der Mann fuhr offenbar mehrfach alkoholisiert, und diesmal auch noch ohne Führerschein.
Kommentar ansehen
06.07.2010 16:36 Uhr von Floppy77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist immer zum Kotzen, wenn Leute unverschuldet zu Schaden kommen, besonders wenn die Unfallverursacher dann nur leichte Verletzungen haben.
Kommentar ansehen
06.07.2010 16:48 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@ Floppy77: Hinzu zufügen wäre da noch, wenn die Verursacher noch glimpflicher davon kommen, als normal sterbliche Menschen :)
Kommentar ansehen
06.07.2010 18:16 Uhr von darkdaddy09
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.07.2010 18:41 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
darkdaddy: Springer-Jünger sollten lieber die Klappe halten ;-)
Kommentar ansehen
06.07.2010 19:13 Uhr von AT-AT-Driver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und? Weil er Sänger einer recht populären Band ist, muss deswegen gleich eine News geschrieben werden?

[ nachträglich editiert von AT-AT-Driver ]
Kommentar ansehen
06.07.2010 19:25 Uhr von Nickolaus87
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
wow: nur 2 völlig unreflektierte Beiträge, die darauf Bezug nehmen, dass die Onkelz ja ne "Naziband" sind.
Ich hatte eigentlich mit mehr gerechnet. Naja, aber so ganz sterben die Dummen wohl nie aus wie man an TonyBender und darkdaddy09 sieht.
Kommentar ansehen
06.07.2010 19:42 Uhr von NumeroUno
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Anklage gegen Kevin Russel: Ich will auf keinen Fall etwas an diesem Unfall verschönern oder auch eine Rechtfertigung für Kevins Taten geben. Er muss für seine Taten eine gerechte Strafe kriegen & das heisst, das übliche für diese Straftaten verhängte Strafmaß. Zusätzlich zu siener Vogeschichte werden das wohl ein paar Jahre. Dies
war die rechtliche Seite.

Von der menschlichen Seite hab ich aber doch Mitgefühl für ihn & glaube auf gar keinen Fall, dass dieser Unfall aus "politischen Gründen" passierte. Der plötzliche Fund der "Nazi - Kappe" war doch auch wieder so eine Vor - Verurteilung der Medien. Packen wir mal die Nazi - Keule aus, dass macht immer Stimmung. Die Böhsen Onkelz distanzierten sich Ende 1985 von der Skinhead - Szene.

Dass er unter Drogen einen noblen Audo R8 fuhr & diesen Unfall verursachte, ist ebenfalls absolut verwerflich.
Der Grund dafür, dass er diesen immer wieder verfällt ist jedoch ein Anderer. Aber das ist eine andere Geschichte.

Also bitte denkt erstmal nach, bevor ihr Kevin wieder in eine rechte Ecke stellt. Bin absolut nicht rechts & höre schon lange Zeit die Onkelz, kenne Lyrics Usw. Jeder versteht einen Text anders & die Presse schreibt gleich eine Gerücht wie "Böhse Onkelz Lied - Verstecke Nachricht an Nazi - Anhänger". Ich rufe nur "Verschwörungstheorie" !!!! :-)

Bleibt Böhse :-)
Kommentar ansehen
06.07.2010 19:45 Uhr von myotis
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Kriminelle Ausländer abschieben Irland wird sich freuen.
Kommentar ansehen
06.07.2010 20:01 Uhr von LeseMatte
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hat der Autor die eigene Quelle gelesen? (2): "Der Fahrer trug Verbrennungen an mehreren Körperstellen, eine Leberblutung, eine Milzruptur sowie eine Verletzung der linken Niere davon", heißt es in der Mitteilung der Staatsanwaltschaft. Der Beifahrer (!!) habe Verbrennungen erlitten, ihm habe außerdem eine Hand amputiert werden müssen. ....Verkehrsteilnehmer zogen früheren Berichten zufolge die beiden 19 und 21 Jahre alten Männer aus dem brennenden Opel. "
Checkt hier einer, das die Checker hier garnichts mehr checken, sondern nur noch die News durchwinken!? Meine Güte...
Kommentar ansehen
06.07.2010 20:03 Uhr von readerlol
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Kevin Russel: assozialste drecksau die es gibt... vor nem monat an der ampel gesehen in einem neuen weissen audi TT mit goldenen Felgen...

keine worte zu diesem junkie...

und das ist kein witz!!
Kommentar ansehen
06.07.2010 22:13 Uhr von darkdaddy09
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@myotis: Dann solltest du zuerst mal den Abgang machen.
Kommentar ansehen
06.07.2010 23:19 Uhr von Soulfly555
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Für immer: wegsperren, den Vogel.
Kommentar ansehen
06.07.2010 23:22 Uhr von TeKILLA100101
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
also: es wird wenn dann anklage wegen "unerlaubten entfernen vom unfallort" erhoben nicht wegen fahrerflucht das ist nur umgangsspache!

kevin hat nen blöden fehler gemacht und soll dafür buße tun. und nicht zu knapp.

mit den onkelz hat das alles gar nichts zu tun deshalb gilt für mich weiterhin viva los tioz!

Refresh |<-- <-   1-18/18   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Böhse Onkelz, Die Lochis, Andrea Berg & Co. für den Echo nominiert
"Böhse Onkelz": Memento auf Platz eins der Albumcharts
"Böhse Onkelz": Nur häppchenweise Informationen zu "Memento"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?