05.07.10 12:48 Uhr
 13.721
 

Wer häufig auf die Toilette muss, sollte sich ärztlich untersuchen lassen

Daniela Schultz-Lampel aus Villingen-Schwenningen ist Urologin und rät Menschen, die häufig urinieren müssen, sich von einem Arzt untersuchen zu lassen. Sie begründet dies damit, dass sich möglicherweise ein Harnwegsinfekt oder eine Prostataentzündung dahinter verbergen.

Mit Antibiotika könne man einem Infekt aber entgegenwirken.

Ist keine Krankheit an dem häufigen Toilettenbesuch schuld, kann es auch altersbedingte Gründe haben. Mit einem speziellen Training kann man der Blase aber beibringen, etwas länger "durchzuhalten".


WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Arzt, Toilette, Untersuchung, Urologe
Quelle: www.netdoktor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2010 12:48 Uhr von nightfly85
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
In der Quelle stehen weitere informative Hinweise - so leidet z.B. jeder zweite Mensch ab 75 unter Harndrangsproblemen.
Kommentar ansehen
05.07.2010 12:50 Uhr von nightfly85
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Das spezielle Training ist auch in der Quelle beschrieben. Klingt so, als müsste man im richtigen Zeitpunkt die Pomuskeln zusammendrücken, um der Blase mal Manieren beizubringen :)
Kommentar ansehen
05.07.2010 12:51 Uhr von wwewrestling
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
tse^^: kann ich schon lange...
ich kann 12 stunden ohne aufs klozugehn *stolz sei*
Kommentar ansehen
05.07.2010 12:52 Uhr von AugenAuf
 
+21 | -0
 
ANZEIGEN
...Wer häufig auf die Toilette muss: Also fast alle Mädels, die bringen ja jedes Glas Wasser fast einzeln zum Klo :-)
Kommentar ansehen
05.07.2010 12:55 Uhr von Spafi
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist häufig? Angaben wie z.B. Klogänge pro Liter wären nicht schlecht. Nicht jeder merkt sich, wie oft andere Leute gehen und vergleicht das dann mit seinem eigenen Miktionsverhalten
Kommentar ansehen
05.07.2010 12:56 Uhr von nightfly85
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@spafi: Das ist richtig, ich hätte auch gerne gewusst was "häufig" bedeutet. 3 mal am Tag? 2x Nachts? 6x in 24h?
Kommentar ansehen
05.07.2010 13:17 Uhr von saber_
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
ich werd oft darauf angesprochen warum ich so oft aufs klo geh... war vor allem in den vorlesungen gut zu sehen... jede stunde aufgesprungen und aufs klo...

aber wenn man dann bedenkt das ich je nach koerperlicher belastung gut und gerne 4-5 liter fluessigkeit zu mir nehme... und eigentlich nie unter 2-3 liter lande... dann ist das garnicht mal so haeufig was ich da unten wieder rauslass...

es gibt tatsaechlich menschen die den ganzen tag so gut wie garnichts trinken...

waer also schon interessant zu wissen um welche haeufigkeit bei welcher fluessigkeitszufuhr es sich handelt
Kommentar ansehen
05.07.2010 13:47 Uhr von Starbird05
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Häufiges Urinieren Ist auch ein Symptom auf Diabetes.

Da der Blutzuckerwert zu hoch ist und die Nieren mit dran arbeiten den Zucker aus dem Körper zu spülen

[ nachträglich editiert von Starbird05 ]
Kommentar ansehen
05.07.2010 13:53 Uhr von UICC
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Toll: und was ist häufig? Ohne Angabe ist die News 100% Wertlos!

Übrigens, wer häufig stolpert sollte zum Arzt gehen, vielleicht sind ja die Beine unterschiedlich lang. Tzz tzz tzz
Kommentar ansehen
05.07.2010 13:58 Uhr von w0rkaholic
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt doch wirklich drauf an, wieviel man trinkt: Wenn beim Wasserlassen dann ordentlich Liter rauskommen, dann war die Blase eben voll, da braucht mir auch kein Arzt was zu verklickern....

Wenn man ständig muss und es kommen immer nur ein paar Tröpfchen, dann stimmt da schon eher was nicht...
Kommentar ansehen
05.07.2010 14:12 Uhr von Spafi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@w0rkaholic: Wobei das dann meistens psychische Gründe hat. Nervosität, man hat gleich stundenlang keine Chance, aufs Klo zu gehen, Angst etc
Kommentar ansehen
05.07.2010 14:30 Uhr von Starbird05
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@UICC: Häufig bedeutet:

Du trinkst kaum was, und musst aber trotzdem ca. alle halbe Stunde pinkeln.....


In Allgemeinen muss man aber nicht nur auf die Häufigkeit achten, sondern auch auf die Farbe, die sagt auch viel aus.

Urin klar: Genug Wasser im Körper
Urin Gelb bis Dunkel Gelb: Mehr Trinken
Urin Braun: Könnten Nierenprobleme sein

Aber das sind nur oberflächliche angaben. Wenn man es wirklich alles genau wissen möchte, bleibt der Weg zum Arzt einen nicht erspart.
Kommentar ansehen
05.07.2010 14:31 Uhr von Nebelfrost
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ärzte haben nun bekanntgeben, dass wenn man hunger hat, dies bedeuten könnte, dass der körper etwas zu essen braucht. daher rät dr. irene hungernich: bei hunger sollte man eine mahlzeit einnehmen, um dem hunger entgegenzuwirken. an häufigem hungergefühl kann aber auch eine krankheit schuld sein: die fresssucht.
Kommentar ansehen
05.07.2010 14:47 Uhr von Nr.47
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hahaha: die ärztin würde bei mir beide hände über dem kopf zusammenschlagen. ich geh sicherlich jede 1-2 stunden aufs klo aber bei dem was ich trink is das auch kein wunder. irgend wo muss das ganze wasser ja hin.
Kommentar ansehen
05.07.2010 22:39 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kommt ja wohl: nicht nur auf die häufigkeit an, sondern auch was man trinkt oder? trink 3-4 liter am tag und du rennst öfter als einer der 1 liter trinkt oder nich?
Kommentar ansehen
06.07.2010 01:20 Uhr von SEGAfanSfP
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nightfly85: Du hast oben eine Spalte in denen Du Deinen Kommentar eingeben kannst. Wieso schreibst DU IMMER WIEDER AUCH DEN ERSTEN KOMMENTAR zu Deiner News??
Kommentar ansehen
06.07.2010 03:17 Uhr von strausbertigen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wer: häufig viel trinkt, sollte nicht zu häufig Pipi machen gehen denn sonst sollte man den Arzt aufsuchen!

Also sorry, was für ein Bullshit....

Übrigens liebe MEdizinstudien...am Nordpol oder wo das war, lebt so ein gesundes vitales Eskimo-Nomadenvölkchen....die ernähren sich NUR von Fisch und Rentierfleisch....erzählt denen mal was von Früchten, viel Gemüse und ausgewogener Ernährung....
Kommentar ansehen
06.07.2010 07:44 Uhr von sv3nni
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wer häufig auf die Toilette muss, der hat ordentlich einen hinter die Binde gekippt.

Haengt auch vom Getraenk ab wuerd ich sagen. Bei Bier, Kaffee und Tee gehts besonders schnell.
Kommentar ansehen
06.07.2010 09:04 Uhr von Finalfreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommt auch auf die Umgebung an: Nicht jeder Tag ist gleich, an manchen Tagen gehts einem nicht so gut.
Hatte ich auch manchmal, da musste ich auch so jede Stunde auf Toilette.
Ansonsten normal, vielleicht alle 5 Stunden.
Manchmal hatte ich Tage, da konnte ich 4 Bier trinken und musste dann erst nach 7 Stunden auf Toilette :D
Kommentar ansehen
06.07.2010 15:12 Uhr von McK4y
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist das nicht wieder nur Panikmache!? Achja, und Gewinnmaximierung der Pharmakonzerne, die ihre Antibiotika verkaufen wollen?!
Ich weiss ja nicht...
Kommentar ansehen
06.07.2010 18:08 Uhr von Teddy1234
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Trinke 3 Liter von morgens bis mittags und muss in dieser Zeit evtl. 1 mal auf Klo und abends dafür öfters ... Ich glaube, wenn man hier von häufig spricht, meint manschon übertrieben oft... aber prostata kriegt man ja eh untersucht : (
Kommentar ansehen
07.07.2010 09:51 Uhr von Cybertronic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naund: da mach ich eben in die Hose, was solls !
Kommentar ansehen
07.07.2010 12:08 Uhr von iamrefused
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
es kommt: immer drauf an wie konterminiert euer körper mit schadstoffen ist.... überlegt mal... was da passiert...

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?