05.07.10 11:56 Uhr
 232
 

Rottweil: Schulbus brannte - Schüler konnten sich retten

Am Montag morgen kam es in Rottweil zu einem Brand in einem Schulbus. Der Fahrer bemerkte das Feuer und stellte den Bus rasch ab.

Die 25 Schüler, die sich im Bus befanden, konnten diesen unbeschadet verlassen. Nach ersten Informationen soll es keine Verletzten gegeben haben.

Das Feuer entstand durch einen technischen Defekt. Der Bus brannte komplett aus. Nahe stehende Häuser wurden aufgrund der starken Hitze beschädigt.


WebReporter: Edge_1985
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Schüler, Feuer, Schulbus, Rottweil
Quelle: www.stimme.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.07.2010 11:59 Uhr von SystemSlave
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Noch mal Glück gehabt: das keiner Verletzt wurde.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Borneo: Vier Männer töten Orang-Utan mit 13 Schüssen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Goslar: 18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?