04.07.10 16:12 Uhr
 1.119
 

China: Volksbefreiungsarmee hilft Soldaten eine Partnerin zu finden

Die chinesische Volksbefreiungsarmee hat Soldaten den Zugang zu Dating-Sites im Internet, wegen Gefährdung der nationalen Sicherheit, verboten.

Es war üblich, dass sich die Junggesellen unter den Soldaten eine Partnerin über Dating-Sites oder Blogs oder andere Seiten im Internet suchten. Doch mit dem Verbot ist dies nun vorbei.

Die Armeeführung hat trotzdem ein Einsehen und bietet den Soldaten nun ihre Hilfe an. Die Männer sollen wieder lernen auf normalem Wege mit einer Frau in Kontakt zu treten. In Kursen sollen den Männer die dafür notwendigen Kompetenen vermittelt werden.


WebReporter: aynix1000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: China, Soldat, Armee, Partner
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.07.2010 16:33 Uhr von claeuschen
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Jaja: die Armee Dein Freund und Helfer.
Wo doch Armeen per se nur Gutes wollen......

Man könnte es auch Propaganda nennen, aber das wäre viel zu bösen.

PS. Achtung, Ironie.

[ nachträglich editiert von claeuschen ]
Kommentar ansehen
04.07.2010 16:52 Uhr von dr.b
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
prääääsentiiierrrt das Gewehr sorry das war jetzt niveaulos, aber ja mei ;-)
Kommentar ansehen
04.07.2010 17:12 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie kommt "Kompetenen" durch den Check? Also man kann sich verschreiben mach ich oft genug. Aber spätestens die 2 Person sollte das doch lesen?

Naja kriegt China nicht eh probleme mit ihrer 1 Kind Politik?
Kommentar ansehen
04.07.2010 17:17 Uhr von Mittelextremist
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Black Metal Endsieg
Kommentar ansehen
04.07.2010 18:19 Uhr von lugfaron
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Don_DAYI: Gerade in China, wo die Frauen-Maenner-Quote durch das Jahrhundertelange toeten von Maedchen zustande gekommen ist (War vor langer Zeit auch in Europa und dem Rest der Welt so brauch) ist es heutzutage unglaublich schwer als Mann eine Frau zu finden! Noch dazu kommt, dass sich die chinesischen Frauen sehr stark zu auslaendischen Maennern hingezogen fuehlen, ob das nun wegen der Hoffnung auf ein besseres Leben oder koerperlichen Eigenschaften so ist, sei mal dahingestellt.

Also ist die Antwort auf deine Frage: Nein sie koennen nicht immer einfach mal so selbst eine finden :)
Kommentar ansehen
05.07.2010 10:04 Uhr von d-fiant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Das heisst der Staat beschliesst jetzt indirekt ob der Soldat/die Soldatin auf Männer oder Frauen steht?

Wird ja wohl keiner da öffentlich hingehen und sagen: "Ich such aber das und das...".

Armseeliger Ansatz auf jeden Fall.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?