03.07.10 20:43 Uhr
 5.065
 

Starcraft 2 in Südkorea kostenlos

Jeder der in Südkorea lebt und über einen aktiven WoW-Account (World of Warcraft) verfügt, kann das Spiel Starcraft 2 kostenlos beziehen.

Dieses Angebot von dem Spielehersteller Blizzard gilt nur, bis der WoW-Account gekündigt wird. Dies soll die Popularität des Spieles World of Warcraft forcieren.

In Südkorea gibt es diverse Preismodelle für Nicht-WoW-Spieler, damit diese das Spiel ebenfalls spielen können.


WebReporter: mazor
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Südkorea, kostenlos, StarCraft, StarCraft II
Quelle: www.starchat.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2010 22:32 Uhr von Marius2007
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Alleine für Südkorea: Ist ja ne tolle Aktion aber wird unter den Spielern Ärger auslösen entweder für alle oder für keinen.
Kommentar ansehen
03.07.2010 22:40 Uhr von Psyphox
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
pff: Nicht gerade aktuell, das hab ich vor einer Woche bereits gelesen
Kommentar ansehen
03.07.2010 22:59 Uhr von PuerNoctis
 
+30 | -3
 
ANZEIGEN
Wer´s noch net weiß: Die Südkoraner bekommen sogar einen LAN-Modus. Okay, ich kann zwar verstehen, dass gerade in diesem Land, bei dem StarCraft Turniere sogar im Staatsfernsehen übertragen werden, eine kleine Extrabehandlung verdient, aber gerade den LAN-Support, der praktisch funktionsfähig sein wird, nur Südkorea anzubieten, finde ich eine Frechheit....
Kommentar ansehen
03.07.2010 23:08 Uhr von HomerNarr
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Nix Lanmodus: Es wird auch keinen Lanmodus für Korea geben, sondern spezielle Server
Kommentar ansehen
03.07.2010 23:38 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
BattleNet Emu we need youuuu
Kommentar ansehen
04.07.2010 01:16 Uhr von ylarie
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Was für eine Quelle Wie ich schon seit Wochen und Monaten sage: Solche Quellen sollten hier verboten werden. Ich möchte keine "Nachrichten" mehr lesen die jeder Hanswurst in seinem eigenen Blog schreibt.

Außerdem, selbst wenn der Inhalt so stimmt ist der Titel etwas schwach. Er vermittelt dass es generell kostenlos ist, in Wirklichkeit gibt es dafür aber Bedingungen.
Kommentar ansehen
04.07.2010 07:39 Uhr von opheltes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
blizzard ist ganz schön klever....
Kommentar ansehen
04.07.2010 10:47 Uhr von Blumchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habe irgendwo gelesen in südkorea kommt auch eine zensierte Version, wo z.B. das Blut schwarz ist usw. damit auch die jüngeren Spieler zugreifen können.
Kommentar ansehen
04.07.2010 13:15 Uhr von cheetah181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pinderkorno: "Nur wenige würden sich dafür entscheiden, für zwei Spiele monatlich Gebühren zu bezahlen, vor allem für so zeitintensive wie WoW. Dadurch spart sich Blizzard kündigungen."

Starcraft II wird aber keine monatlichen Gebühren kosten.

Gebe dir trotzdem recht, dass man hiermit wohl WoW-Kündigungen vermeiden will.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?