03.07.10 15:29 Uhr
 270
 

Bonn: Zum 28. Mal findet das Festival "Rheinkultur" statt

Am heutigen Samstag geht in Bonn (Nordrhein-Westfalen) das Festival "Rheinkultur" zum 28. Mal über die Bühne. Unter anderem werden Max Herre, die Band Madsen, Jennifer Rostock, die Familie Popolski und Juliette Lewis auftreten.

Insgesamt gibt es drei Bühnen, wobei eine der Fußball-Weltmeisterschaft vorbehalten ist. Hier wird zunächst das Spiel Deutschland gegen Argentinien und am Abend das letzte Viertelfinal-Spiel gezeigt.

Es wird davon ausgegangen, dass rund 170.000 Besucher kommen werden. Bei "Rheinkultur" handelt es sich um das größte "Umsonst & Draußen"-Festival in unserem Land, so teilten die Initiatoren mit.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bonn, Festival, Rheinkultur
Quelle: www.wdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweiz: Schluchtenschwulis für Rundfunksteuer
Syrien: Lage verschärft sich drastisch, Türkei bombardiert syrische Truppen
Olympia: Deutsche Eishockeymannschaft erreicht das Viertelfinale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?