03.07.10 13:56 Uhr
 774
 

Fußball: Bastian Schweinsteiger äußert sich positiv über eine Rückkehr Michael Ballacks

Wenn es nach Bayerns Mittelfeldspieler Bastian Schweinsteiger ginge, würde Michael Ballack wieder als Kapitän bei der Nationalelf auflaufen.

"Natürlich" solle der 33-Jährige wiederkommen - trotz der guten Leistungen der DFB-Auswahl bei der WM in Südafrika ohne ihren Routinier, sagte Schweinsteiger gegenüber dem Focus.

Laut Schweinsteiger kann man auf Routine nicht verzichten. Es gäbe einige Vereine die besser sind als Inter Mailand. Diese hätten die Champions-League aber mit ihrer Routine gewonnen.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Rückkehr, Bastian Schweinsteiger
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bastian Schweinsteiger verlängert seinen Vertrag bei Chicago Fire
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic bekommen Nachwuchs
ARD: Bastian Schweinsteiger als Nachfolger von Mehmet Scholl im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2010 23:51 Uhr von aktiencrack2009
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
der soll: bleiben wo der pfeffer wächst ohne den ist man besser drann.
Kommentar ansehen
04.07.2010 00:08 Uhr von pippin
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Ähm? Wozu? Die jetztige Mannschaft spielt doch super auch ohne Balle Ballack!
Ich würde mal sagen: "Never change a winning team!"

Jetzt muss noch "Chancetod" Klose angemessen ersetzt werden und dem Team ist alles zuzutrauen.
Bei aller Freude über Kloses Tore, so ist das Entsetzen über die versemmelten 100%igen Chancen enorm.
Man stelle sich vor, er hätte alle Buden gemacht, die ihm quasi vor die Schuhe gelegt wurden .... da wäre so manches Spiel mit nahezu doppelter Trefferanzahl für Deutschland ausgegangen.

Naja, immerhin hat Jogi an seiner Meinung zu Kuranyi festgehalten. Er ist ebenfalls als Chancentod verschrien und das sehe selbst ich als eingefleischter Schalke-Fan so.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bastian Schweinsteiger verlängert seinen Vertrag bei Chicago Fire
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic bekommen Nachwuchs
ARD: Bastian Schweinsteiger als Nachfolger von Mehmet Scholl im Gespräch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?