03.07.10 11:48 Uhr
 336
 

Dynamik im Saturnsystem: Sauerstoff von Enceladus gelangt auf Titans Oberfläche

Zwei Studien von John Cooper und Edward Sittler vom Goddard Space Flight Center der NASA zeigen in eindrucksvoller Weise die Dynamik des Saturnsystems. Ihre Theorie erklärt, wie Sauerstoff von Enceladus auf die Oberfläche von Titan gelangt und dort die Bildung organischer Moleküle unterstützen kann.

Ausgangspunkt sind die Eisvulkane oder Eisgeysire der Südpolarregion von Enceladus. Die Wassermoleküle werden teilweise durch Strahlung aus Saturns Magnetosphäre aufgespalten und verteilen sich. Viele von ihnen geraten in den Orbit des größten Saturnmonds, Titan, und somit auch in seine obere Atmosphäre.

Hier trägt die wasserstoffgesättigte Atmosphäre dazu bei, dass die Sauerstoffmoleküle nicht mit Methan reagieren, sondern von speziellen Kohlenstoffverbindungen - Fullerene genannt - geschützt werden. Trifft beim Absinken dann kosmische Strahlung darauf, können beispielsweise Aminosäuren entstehen.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sauerstoff, Oberfläche, Enceladus, Dynamik
Quelle: www.physorg.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.07.2010 11:48 Uhr von alphanova
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Es kommt mir nicht nur so vor, sondern es ist wohl tatsächlich so, dass die Wissenschaftler fast täglich neue Erkenntnisse über die unglaubliche Dynamik und Komplexität des Saturnsystems gewinnen.
Kommentar ansehen
03.07.2010 12:58 Uhr von aral
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Spannend Danke alphanova! Tolle News mal wieder.

Ich arbeite "an der Quelle" (Raumfahrt), aber das war mir auch noch komplett neu... Und mit Aminosäuren als Grundbausteinen des Lebens ist das Thema natürlich echt spannend..

Ich warte jetzt noch mit Spannung auf die Erkundung des Wassermeeres unter den Eispanzern von Europa! Auch wenn das im Jupitersystem ist :)

Wer weiß, vielleicht findet sich auf Enceladus auch noch Leben ;)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahrverbote in Städten: Bundesregierung plant Rechtsgrundlage
AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?