02.07.10 21:58 Uhr
 220
 

Neues Nintendo-DS-Spiel "Dragon Ball Origins 2" auf dem Markt

Ab heute ist "Dragon Ball Origins 2" für den Nintendo DS zu erwerben. Zu Zeiten der Red Ribbon Saga wird die Begebenheit von Gokus erstem Treffen mit der Red Ribbon Armee genauso beleuchtet wie die Wiederbelebung von Upas´ Vater.

Änderungen bezüglich des Gameplays betreffen uunter anderem die Steuerung, die Kamera und die spielbaren Charaktere. Spieler können sich zwischen Stylus und Control Pad entscheiden. Eine situationsbasierte Kamera soll die Spieler noch tiefer ins Geschehen vordringen lassen.

Im Ad-hoc-Match Modus können zwei Spieler zusammen gegen Herausforderer antreten."Dragon Ball Origins 2" ist ab sofort für Nintendo DS zu erwerben.


WebReporter: Adina
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Markt, Game, Nintendo DS, Dragon Ball
Quelle: www.ichspiele.cc

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2010 22:01 Uhr von Jerry Fletcher
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
booahh: is denn jetzt jedes verschissene spiel das neu auf den markt kommt wirklich eine "news" wert?
das ist langsam echt belastend.. leute habt ihr nix besseres zu tun?
Kommentar ansehen
02.07.2010 23:40 Uhr von RedBy7e
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
WTF??? Ich glaub es hackt!! 4 (!!!) Müll-News von Adina in einer Stunde?? Wird hier überhaupt noch überprüft was für ein Müll als News eingestellt wird??? Die ganzen Apple-Werbe-News nerven schon genug, aber das setzt dem echt noch die Krone auf!
Kommentar ansehen
03.07.2010 09:52 Uhr von Adina
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@RedBy7e: Du bestimmst was Müll ist, gell? Die gefühlten 134 Oben-Ohne News scheinen keinen zu stören....

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?