02.07.10 20:07 Uhr
 1.769
 

Gerichtsauftakt: Polizeibekannte Männer prügelten Frau mit Deutschlandfahne

Zwei junge Männer standen unter anderem wegen Körperverletzung an einer 58-jährigen Frau vor dem Landgericht in Düsseldorf. Nach dem Spiel Deutschland gegen Türkei bei der Fußball-EM 2008 feierten zwei junge Männer den Sieg der deutschen Mannschaft feucht-fröhlich.

Beim Versuch einer der beiden Angeklagten, öffentlich zu urinieren, habe die Frau gemeint, er solle sich schämen. Anschließend soll eine Pöbelei im Gange gewesen sein, wobei die Frau angeblich mit einer Deutschlandfahne am Kopf verletzt wurde.

Einer der Männer hatte bereits viele Vorstrafen und war erst zehn Tage vor dieser Tat wegen Diebstahl zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Als letzte Chance bekam er nochmal Bewährung. Sein Freund muss 22 Monate ins Gefängnis, weil er zusätzlich bei einem Einbruch erwischt wurde.


WebReporter: Laz61
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Gericht, Urteil, Düsseldorf, Prügel
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Ingolstadt: Raser tötet zwei Buben - Sechs Monate Haft auf Bewährung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2010 20:07 Uhr von Laz61
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
Ich finde solch eine Tat sollte etwas härter bestraft werden als nur mit einer zusätzlichen Bewährung. Wer weiß, was der Frau noch alles hätte passieren können.
Kommentar ansehen
02.07.2010 20:37 Uhr von syndikatM
 
+6 | -35
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.07.2010 21:02 Uhr von |sAs|
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
@Tennissocke: [edit;wazzztl](Quellen: Kommentare in meinen letzten zwei Artikeln) - ich werde bald nicht mehr darüber hinwegsehen! Rassismus hat definitv keinen Platz auf SN!
Kommentar ansehen
02.07.2010 21:16 Uhr von snfreund
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
02.07.2010 21:35 Uhr von einsprucheuerehren
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
wen: interessiert das bitte das eine Deutschland-fahne dabei war?
Kommentar ansehen
02.07.2010 21:37 Uhr von darkdaddy09
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Und dann wundern, wenn Ausländer: Deutsche zusammenschlagen???

Die Frau hat bestimmt Söhne usw. Ich würd denen die Fahne wegnehmen und voll ins A...loch reinschieben.
Kommentar ansehen
02.07.2010 22:19 Uhr von Reinhard9
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Darkdaddy: Was heißt wundern?
So selten passiert das ja wirklich nicht, das Deutsche zusammen geschlagen werden.
Kommentar ansehen
02.07.2010 22:26 Uhr von shadow#
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Warum dauert das so lange? 2 Jahre, nur dass einer der nichtsnutzigen Gewohnheitskriminellen gleich wieder Bewährung kriegt?

Das Urteil mag jetzt irgendwo ok sein wenn er beispielsweise wieder einen Job hat und seitdem nichts mehr angestellt hat, dass es bis zu einem Urteil 2 Jahre braucht ist aber absolut nicht nachvollziehbar.

Wenn sowas kurz nach einer Verurteilung auf Bewährung passiert, muss das Urteil im Eilverfahren fallen und dann darf keine Bewährung dabei rauskommen!
Kommentar ansehen
03.07.2010 00:49 Uhr von strausbertigen
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
pffff: die Typen machen einen auf dicke Hose und sind eh schon Polizeibekannt? Wo leben wir eigentlich? Haft und danach sofort ab in die Heima und dem wahrscheinlich türkischen Staat ne Rechnung für die beiden Gestalten schicken. Sollten wir sowieso mal anfangen zu machen...für jeden Türken die hier im Knast sitzt, Sozialbezüge bekommt, ne Rechnung in die Türkei.

Ich glaub ich spinne echt, wo leben wir denn? Solche Typen rennen hier munter und poluzeibekannt durch die Landschaft? Muss man bald Bürgerwehren gründen damit hier Ordnung herrsct oder was? Anscheinend schon!
Kommentar ansehen
03.07.2010 13:37 Uhr von shadow#
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@strausbertigen: Das Fußballspiel war zwischen Deutschland und der Türkei.
Aber wir habens verstanden: "Scheiss Türken" und so...
Immerhin noch genug andere Hohlköpfe die [+] verteilen.
Der Zustand dieser Gesellschaft ist bedenklich.

[ nachträglich editiert von shadow# ]
Kommentar ansehen
03.07.2010 14:57 Uhr von syndikatM
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
thiehater: fehlt dir das selbstbewusstsein zu deiner meinung zu stehen oder hast du tatsächlich internethusten?

wieso mangelt es dir? ich lege das nicht negativ aus, ich fühle mich dabei hervorragend in einem konkurrenzmodell wie der sozialen marktwirtschaft kränkelnde menschen um mich herum zu wissen.
Kommentar ansehen
09.07.2010 12:49 Uhr von jayjay2222
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@strausbertigen: Ich bin deiner Meinung, abeeeerrrrrrr mit eine Ausnahme..

Wenn die deutsche Gesellschaft (ohne mich!!!) auch für die Gefängnisaufenthalte und andere Schäden (2. Link, unten) der deutschen im Ausland finannziell aufkommt und die kriminelle deutsche aus dem Ausland nicht mehr nach Deutschland einreisen läßt!! Ich selber habe auch keine Lust diese "DEUTSCHE" mit meinen Steuer Abgaben zu finanzieren..

So willst Du doch auch mit den krimellen Ausländern oder besser gesagt mit Türken in Deutschland umgehen oder nicht??

Gugst Du hier.. :)))

http://www.tagesspiegel.de/...

http://www.politik.de/...

Und diese Beitrag ist aus dem Jahre 2008!! Wer weiss wie diese Zahl sich seit dem erhöht hat??

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?