02.07.10 17:12 Uhr
 244
 

NASA verschiebt letzten Space-Shuttle-Flug auf Ende Februar 2011

Wie bereits bei ShortNews berichtet, wird das betagte Space-Shuttle-Programm der NASA in absehbarer Zeit beendet. Nun wurde der Zeitrahmen für die letzten Flüge dieses Programms neu bewertet, wodurch sich Verzögerungen von einigen Wochen im organisatorischen Missionsablauf ergeben werden.

Grund für die Verschiebung ist der notwendige Umbau eines komplexen Spektrometers. Wegen befürchteter Wechselwirkungen mit einem anderen Experiment wurde der ursprünglich vorhandene heliumgekühlte Kryomagnet durch einen Dauermagneten ersetzt, der eine deutlich kleinere Wärmeempfindlichkeit besitzt.

Die Mission, welche das Instrument zur ISS bringen soll, wird daher von Mitte September 2010 auf Anfang November 2010 verschoben. Aufgrund dessen verzögert sich die danach geplante Mission ebenfalls: Der letzte offizielle Start eines Space Shuttle wird demnach voraussichtlich Ende Februar 2011 stattfinden.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: NASA, Space Shuttle, Shuttle
Quelle: www.astronomie-heute.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Video soll regen UFO-Verkehr, aufgenommen aus einem Space Shuttle, zeigen
Video: UFO wurde vom Shuttle Atlantis aus in der Nähe der Raumstation ISS aufgenommen
Heute vor zehn Jahren explodierte die Raumfähre "Columbia"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2010 17:12 Uhr von alphanova
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Die NASA überlegt zurzeit an einer zusätzlichen Shuttle Mission, mit der man weitere Vorräte zur Internationalen Raumstation ISS bringen will. Die Organisation ist aber nicht einfach, da für Shuttleflüge nur noch eine Startrampe zur Verfügung steht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Video soll regen UFO-Verkehr, aufgenommen aus einem Space Shuttle, zeigen
Video: UFO wurde vom Shuttle Atlantis aus in der Nähe der Raumstation ISS aufgenommen
Heute vor zehn Jahren explodierte die Raumfähre "Columbia"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?