02.07.10 11:46 Uhr
 980
 

Herzspezialisten sind während der Fußball-WM 2010 sehr gefragt

Offenbar sind die Fußballspiele bei der WM in Südafrika so spannend, dass viele Zuschauer verstärkt nach Herzspezialisten fragten.

Ein Portal zur Arztsuche konnte während der bisherigen Weltmeisterschaft eine verstärkte Suche nach Themen wie "Herzschrittmacher" oder "Herzrythmusstörungen" feststellen. Im Vergleich zum fußballlosen Vormonat gingen fast doppelt so viele Anfragen ein.

Dr. Peter Müller von der "Stiftung Gesundheit" rät aber, bei schlimmen Beschwerden gleich den Notruf zu wählen.


WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Fußball-WM 2010, Fußball-WM, Spezialist, Herzschrittmacher, Herzrhythmusstörung
Quelle: www.netdoktor.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.07.2010 11:50 Uhr von nightfly85
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bekomm auch immer Herzrasen wenn die deutschen gerade einen schönen Angriff planen :) Ich hoffe es kommt nicht zum Elfmeterschießen...
Kommentar ansehen
02.07.2010 12:13 Uhr von Major_Sepp
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Elfmeterschießen wäre im wahrsten Sinne des Wortes "tödlich".

Schon beim letzten Public Viewing hat es die Leute reihenweise umgeworfen. Ich möchte nicht wissen was passiert, wenn die Partie allzu spannend wird bei den erwarteten 37 Grad am Samstag.
Kommentar ansehen
02.07.2010 14:08 Uhr von mobock
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Bräuchte mal dringend einen: Herzchirurgen, der bei meinem Oppa (105) in der Halbzeitpause die Pumpe wechselt. Dem sein Röcheln ist kaum noch auszuhalten und stört bei Unterschichten-TV.

Zahle bar und im voraus!

[ nachträglich editiert von mobock ]
Kommentar ansehen
02.07.2010 18:53 Uhr von Phoenix87
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ich versteh den ganzen Wirbel um Public Viewing eh: nicht...
Ich werde das Spiel gemütlich im schönen Garten gucken, mit Springbrunnen unter einem schattenspendenden Apfelbaum. Dabei ein kühles Bier und alles top :-)

Stattdessen bei 37°C im Schatten in der Sonne zu stehen, in einer Menschenmenge, die das ganze nochmehr aufheizt und zu einem feuchtfröhlichen Vergnüngen macht und man sich kein Getränk kaufen kann, weil der Platz sonst weg, ist da keine gute Alternative, oder??
Kommentar ansehen
02.07.2010 21:28 Uhr von KingPiKe
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Phoenix87: es ist einfach ein tolles Gefühl, wenn sich hunderte mit einem Freuen und alle zusammen feiern. Ich gehe zwar auch nciht auf die Fanmeile, weil mir das auch zu viel ist, aber dafür gehe ich meißt in eine Sandbar bei uns in der Nähe. Es ist echt cool, wenn ein Tor fällt und man mit der Masse jubelt :) Oder wenn eben ein Angriff kommt, man aus allen Ecken ein "kommkommkomm" hört ^^

Aber ich kansn auch verstehen, wenn man das nicht so leiden kann. Jeder wie er will :)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?