01.07.10 15:21 Uhr
 458
 

Mit dem Caravan übers Wasser

Die deutsche Firma Technus hat ein ganz besonderes Hausboot aufs Wasser gesetzt. Eine Kombination aus Caravan und Katamaran. Der Water Camper, da auf zwölf km/h reduziert, kann ohne Bootsführerschein gefahren werden.

Die Basis für den Water Camper bildet ein Hobby Excellent 560, der aktuell auf den Gewässern der Mecklenburgischen Seenplatte festgemacht hat. Für diese Region kann man den Water Camper bei Technus auch mieten.

Den Water Camper gibt es aber auch zu kaufen. Länge und Breite des Katamarans sind so ausgelegt, dass nicht nur ein Hobby Excellent 560 zwischen den Schwimmkörpern befestigt werden kann.


WebReporter: SkinWalker75
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Wasser, Boot, Caravan, Katamaran, Water Camper
Quelle: www.autoundmobiltv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2010 16:01 Uhr von Flying-Ghost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das gib´s noch cooler! Wenn schon - denn schon: http://www.terrawind.com/... Sorry...!
Kommentar ansehen
01.07.2010 16:31 Uhr von SkinWalker75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Flying-Ghost: Danke, war mir nicht bekannt. Nur kaufen würde ich mir weder so ein Hausboot noch ein normales. Aber für einen Urlaub könnte man schon mit dem Gedanken spielen. Vor allem, so viele Leute haben auf diese Art und Weise bestimmt noch keinen Urlaub gemacht.

Gruß und Danke.
Kommentar ansehen
01.07.2010 17:28 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann doch: lieber gleich nen Bus:

http://www.amphicoach.net/

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Borneo: Vier Männer töten Orang-Utan mit 13 Schüssen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Goslar: 18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?