01.07.10 12:04 Uhr
 1.535
 

Mieter müssen Mängel bei Altbauten hinnehmen

Wer in der Wohnung eines Nachkriegsgebäudes einen feuchten Keller oder einen durch Tauben verdreckten Balkon hat, muss das so hinnehmen. Das entschied das Amtsgericht München jetzt in einem Urteil.

Eine Mieterin hatte aufgrund oben genannter Umstände selbstständig die Miete gemindert, worauf die Vermieterin klagte.

Die Richter gaben ihr Recht, da das Gebäude in einer Zeit errichtet wurde, in der nicht die optimalen Mittel zur Verfügung standen. Der Taubendreck sei überdies normal in einer Großstadt und zu akzeptieren.


WebReporter: jukado
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Urteil, Mangel, Keller, Balkon, Mieter, Altbau
Quelle: news.immobilo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einigung im Tarifstreit bei VW
Furcht vor Schweinepest: Aufregung um polnische Wurst
Baden-Württemberg: Schlachthof, der McDonald`s belieferte, quälte Tiere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2010 13:05 Uhr von PakToh
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
schön dass irgendein Gericht das entschieden hat, aber relevant ist das nicht, außer evtl für die Mieterin, welche in Berufung gehen kann.

Macht ne News draus, wenn es ein BGH-Urteil gibt, das ist dann wenigstens allgemein Verbindlich!
Kommentar ansehen
01.07.2010 13:22 Uhr von Python44
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die Tussi: ständig die Tauben auf ihrem Balkon füttert, ist es kein Wunder wenn die ihr auch da hin sch***.

Bei mir machen die Tauben einen Bogen um meinen Balkon, die wissen warum ^^
Kommentar ansehen
01.07.2010 13:24 Uhr von no_trespassing
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das mit den Tauben: Warum setzt man nicht professionelle Jäger/Fänger ein, fängt den ganzen Taubenrotz ein und verfrachtet sie nach Franz-Josef-Land?

Ich bin es mit diesen Flugratten sowas von leid. Überall kacken sie rum. Die Gebäude haben fast durchweg weiße Fassaden und das Gemäuer wird auch angegriffen.

Ich wär wirklich dafür, die Viecher alle auf ner Insel draußen im Meer auszusetzen.
Kommentar ansehen
01.07.2010 13:58 Uhr von Python44
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
@ no_trespassing: Zitat: "Ich wär wirklich dafür, die Viecher alle auf ner Insel draußen im Meer auszusetzen. "

Weil da können die nicht weglaufen ^^
Kommentar ansehen
01.07.2010 14:49 Uhr von nightfly85
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Das ist ja super Haben auch mal in einem Altbau gewohnt: 1924er Baujahr. Der Schimmel kam durch die Wände - und wir blieben daran hängen. Echt klasse wie leicht das Leben als Vermieter doch sein muss.
Kommentar ansehen
01.07.2010 22:15 Uhr von snfreund
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
tauben: gehören ausgerottet !!!!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?