01.07.10 08:49 Uhr
 3.106
 

Fußball: Fast alle deutschen Nationalspieler haben an Marktwert zugelegt

Der Erfolg in der Weltmeisterschaft 2010 lässt den Marktwert unserer DFB-Jungs steigen.

Mesut Özil, an dem der FC Barcelona interessiert ist, konnte seinen Marktwert verdoppeln: Nun ist er 30 Millionen Euro wert. Unsere Torkanone Thomas Müller war vor der WM relativ unbekannt - fünf Millionen Euro betrug sein Wert auf dem Markt. Nun ist sein Können viermal so viel wert.

Am wertvollsten ist Bastian Schweinsteiger. Ein Klub müsste 40 Millionen Euro für ihn bezahlen. Nur Per Mertesacker konnte seinen Wert nicht erhöhen - er ist auf dem Markt weiterhin 15 Millionen Euro wert.


WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nationalspieler, Marktwert
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2010 08:49 Uhr von nightfly85
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Die schlechten Leistungen von Mertesacker rechtfertigen seinen nicht gestiegenen Wert. Aber warum ist Klose weniger Wert als Khedira oder Boateng?
Kommentar ansehen
01.07.2010 08:57 Uhr von Major_Sepp
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Mich: wundert am meisten, dass Podolski seinen Marktwert steigern konnte. Gerade in den Gruppenspielen war er aus meiner Sicht oft der schlechteste Mann auf dem Platz, zusammen mit Mertesacker....

Auch den Wert von Khedira und Boateng halte ich für deutlich überzogen.
Kommentar ansehen
01.07.2010 09:12 Uhr von Cpt.Death
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: bin ich nicht so viel wert?!? Ich finde die "Preise" für unsere modernen Sklaven sind etwas übertrieben. Ich persönlich würde mich aber natürlich auch freuen, wenn ich in meinem Beruf das Geld verdienen würde, bzw. wenn sich mehrere Firmen so um mich streiten würden, dass sie sich Bietersclachten in der Höhe mehrerer Millionen € liefern würden!

[ nachträglich editiert von Cpt.Death ]
Kommentar ansehen
01.07.2010 09:23 Uhr von darQue
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@cpt.death: sign! ich habe vorgestern noch irgendwo gehört, schweinsteiger sei auch für 40 millionen nicht abzugeben.
Kommentar ansehen
01.07.2010 09:24 Uhr von Slaydom
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
@autor: Das wird daran liegen, dass Klose nur Ersatzsspieler ist und ein alter erreicht hat, den sowieso keinen mehr interessiert...
Kommentar ansehen
01.07.2010 09:52 Uhr von GLOTIS2006
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Hatte ich schon gedacht, dass ich mich schon seit der Champions League gefragt habe, was der Badstuber im Profifußball verloren hat?
Kommentar ansehen
01.07.2010 10:08 Uhr von Don_Vito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das: Dieser und Jener selbst für 40 Mio nicht abzugeben ist gehört oft auch zur Verkaufstaktik eines Vereines. Jeder aber asbsolut jeder hat seinen Preis im Fussball.
Das so hohe Marktwerte auch völlig übertrieben seien können sieht mann dann auch an so Spieler wie Metzelder. Super WM2006 gemacht nach Real gewechselt und da auf der Bank versauert.
Kommentar ansehen
01.07.2010 10:11 Uhr von Berlin0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: so wie mertesacker spielt sollte der nichma 1mio wert sein. mir wird jedesmal richtig schlecht wenn der in ballnähe kommt... versteh nich warum löw den überhaupt noch spielen lässt.
Kommentar ansehen
01.07.2010 10:34 Uhr von Mario1985
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Cpt.Death: Wenn du dich für deinen Chef unbezahlbar machst durch deine Fähigkeiten, werden auch andere Firmen für dich "Ablöse" zahlen, da dies aber nicht der Fall ist, gehe ich davon aus, dass du nicht unbedingt studiert hast und nicht i-wo auf einer leitenden Position bist, in der du dich unbezahlbar hättest machen können.

Berlin0r
Vielleicht hast du schon mal soetwas wie Kontinuität gehört??? oder Leistungssteigerung durch Vertrauen?? So etwas am Beispiel Klose/Podolski/Mertesacker zeigt mir dass Löw nicht nur Leistungsbezogen aufstellt, sondern auch Menschlichkeit walten lässt. Auch wenn die drei in ihren Vereinen nicht grad an ihre Leisungsgrenzen spielen, so sollte man dennoch beachten, dass Klose und Poldi bisher immer für ein Tor gut waren, unabhängig von ihrer Vereinsleistung. Und ein mertesacker i.d.R. einer der Besten Verteidiger in der Abwehr war(mit den hächsten Zweikampfquoten usw). Aber warum erzähl ich dir soetwas..... Wen du einmal ein super Mann für deinen Betrieb warst und nun ab und an einen Fehler in deinem Betrieb machst dann wirst du doch auch nicht sofort gekündigt, dann heißt es "hör ma her, was ist los mit dir? " etc pp.

Nach deiner Theorie müssten alle Arbeitnehmer gefeuert werden sobald sie einen Fehler machen..... Willkommen in der Egozentrishen Ellenbogengesellschaft. Wenn jemand scheiße baut bist du der erste der beim Chef denjenigen Anschwärzt weil du neidisch auf seinen Posten bist, aber bitte bitte wenn du schnn sowei kriechen willst, nimm ne neonröhre mit, dann da wo du dann hinkriechst könnte es dunkelwerden.
Kommentar ansehen
01.07.2010 10:50 Uhr von Berlin0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Mario1985: ich sehe es ja teilweise genauso wie du, aber bei mertesacker kann ich einfach keine leistungssteigerung erkennen. er spielt in jedem spiel scheisse. einfach so als ob er geistig nich anwesend is
Kommentar ansehen
01.07.2010 11:49 Uhr von Rambo123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
HALLO??? Bitte woher kommen denn diese Daten und Zahlen?

Wenn man bei Transfermarkt.de schaut, stimmen diese Zahlen überhaupt nicht überein...

Einen Podolski nach 4 WM-Spielen mit 20 Mio. zu bewerten ist jawohl völlig überzogen. Auch wenn er gut gespielt hat...

Ich denke mal das die Zahlen bei Transfermarkt.de eher stimmen, als von so einem Experten.
Da sich auch die meisten Zeitungen (Bild oder Kicker) sich auf Transfermarkt beziehen....
Kommentar ansehen
01.07.2010 12:06 Uhr von SoRgen
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
warum ist özil soviel wert? ich glaub das ist mit einer der überbewertesten spieler... er hat ein so n glückstor gemacht.. ansonsten hat er wirklich noch nicht viel gemacht... lauter fehlpässe... hängt aufm platz rum wie so n schlaffer sack... also tut mir leid im spiel gegen ghana.... hatte ich das gefühl der junge hat überhaupt keine lust
Kommentar ansehen
01.07.2010 12:32 Uhr von Korin
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ SoRgen: wenn man keine Ahnung hat, einfach mal.......
Kommentar ansehen
01.07.2010 13:00 Uhr von Shoiin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gomez: wenn man nach leistung geht, dürfte ein gomez ja mittlerweile nit mehr viel wert sein (ehemals 35 mio. - das ich nicht lache).

[ nachträglich editiert von Shoiin ]

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?