01.07.10 06:13 Uhr
 289
 

Gabun: Bisher älteste Fossilien von mehrzelligen Lebensformen entdeckt

Ein französisches Forschungsteam um Abderrazak El Albani von der Université de Poitiers hat im Südosten Gabuns die ältesten fossilen Überreste mehrzelliger Organismen gefunden. Es handelt sich um über 250 Fossilien, welche in 2,1 Milliarden Jahre altem Schwarzschiefergestein eingebettet waren.

Die Fossilien sind erstaunlich groß - man kann sie ohne technische Hilfsmittel betrachten. Bemerkenswert ist auch ihre Formenvielfalt von länglichen bis hin zu fast runden Strukturen. Der Nachweis organischer Kohlenwasserstoff-Moleküle untermauert die These des biologischen Ursprungs dieser Entdeckung.

Nach Ansicht der Wissenschaftler stellen die Fossilien die Überreste von größeren Kolonien dar, welche aus mehreren Zellen bestanden. Wenn nachfolgende Untersuchungen dies bestätigen, wären die Funde ungefähr 200 Millionen Jahre älter als die bisherigen Rekordhalter für mehrzellige Organismen.


WebReporter: alphanova
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Archäologie, Fossil, Ausgrabung, Gabun
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden
US-Studie zur Erderwärmung: Meeresspiegel steigt deutlich schneller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.07.2010 06:13 Uhr von alphanova
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Es sieht ganz danach aus, als müsse man die Entstehung komplexer Lebensformen um weitere 200 Millionen Jahre vorverlegen. Allerdings ist eine Bestätigung wichtig um sagen zu können, ob es sich um eine Kolonie mehrerer Zellen, oder um eine Gemeinschaft von Einzellern handelt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
Die FDP ist bereit, eine Minderheits-Regierung zu stützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?