30.06.10 16:52 Uhr
 530
 

In Zukunft können YouTube-Nutzer die Werbevideos überspringen

YouTube will es seinen Nutzern in Zukunft ermöglichen, Werbevideos am Anfang der Videos zu überspringen.

Außerdem sollen die User später bei längeren Videos entscheiden, welche Werbevideos sie sehen möchten.

YouTube teilte mit, dass in letzter Zeit bereits einige Funktionen in Videos getestet wurden. Diese neuen Funktionen sollen noch in diesem Jahr eingeführt werden.


WebReporter: aynix1000
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Zukunft, Werbung, YouTube
Quelle: www.haschcon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2010 17:55 Uhr von Mathew595
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
werbung: überspringen geht jetzt schon, einfach einen comment mit 0:01 schreiben und den eigenen Zeiteintrag anklicken :)
Kommentar ansehen
30.06.2010 18:45 Uhr von midn8
 
+1 | -7
 
ANZEIGEN
wenn das tut guck ich mir wieder y-tube videos an.



@ H311dr1v0r: nimm dir nen fisch.
Kommentar ansehen
30.06.2010 18:48 Uhr von skullx
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Ha, welche Werbung denn? Adblock Plus ftw.. also muss da Helldriver zustimmen.
Kommentar ansehen
30.06.2010 19:08 Uhr von BeaconHamster
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Werbung? Dank adblock und flashblock hab ich im Internet schon lange keine mehr gesehn...
Kommentar ansehen
30.06.2010 19:11 Uhr von Babykeks
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Wie schon erwähnt, gab es ja schon lange diverse Wie schon erwähnt, gab es ja schon lange diverse Möglichkeiten, das selbst zu ändern...

...aber eine tolle Neuerung wäre eine Funktion a la "doppelte Abspielgeschwindigkeit"... Manche Videos sind einfach viel zu lang.

Z.B. Titel "Toller Stunt" - Länge 5:00
0:00-4:45: Schaut mal meine Crew und wie ich toll den Rasen filmen kann.
4:45-4:46: Stunt
danach Abspann mit toller Crew und Infos zur Rasensorte
Kommentar ansehen
01.07.2010 12:07 Uhr von Novio5
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
jeder, der heute noch ohne werbefilter surft, sollte sich zumindest mal testweise einen besorgen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?