30.06.10 12:01 Uhr
 1.110
 

Alpen: Aussichtsplattform "AlpspiX" wird eröffnet

Am kommenden Wochenende wird über dem in den Bayerischen Alpen gelegenen Höllental die "AlpspiX" eröffnet. Zu erreichen wird die Aussichtsplattform über die 2.628 Meter hoch gelegene Bergstation der Alpspitzbahn bei Garmisch-Partenkirchen sein.

Zwei x-förmige Arme ragen 13 Meter weit über den 1.000 tiefen Abgrund. Über die mit Gitterrosten ausgelegte Plattform hat man dann den direkten Blick in den Abgrund. Begrenzt sind die beiden Arme mit einer Glaswand, sodass nichts den Blick versperren kann.

Peter Theimer von der Zugspitzbahn, die diese Touristenattraktion erbauen ließ, sagte: "Diese neuen Bergerlebnisse werden die Attraktivität des Kreuzeck- und Alpspitzgebietes im Sommer deutlich steigern."


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Alpen, Aussicht
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD verklagt Ex-Vorsitzende Frauke Petry
Bei Sydney: Weißer Hai greift Schwimmerin an und verletzt sie schwer
Mindestens 30 Tote bei Anschlägen in Afghanistan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?