30.06.10 11:01 Uhr
 119
 

London: Galerie zeigt Einzelschau des deutschen Fotografen Wolfgang Tillmans

Momentan wird in der Serpentine Gallery in der britischen Hauptstadt eine Ausstellung des deutschen Künstlers und Fotografen Wolfgang Tillmans (41) gezeigt.

In dieser Einzelschau werden neben abstrakten auch figürliche Kunstwerke von Tillmans ausgestellt, die er in den letzten zehn Jahren geschaffen hat. Bekannt wurde der deutsche Künstler durch seine Aufnahmen in der Club- und Homosexuellenszene, die in den 90er Jahren entstanden sind.

Neben vielen Auszeichnungen erhielt er im Jahr 2000 den bekannten Turner-Preis der Tate Gallery in London. Bis 19. September können die Arbeiten angesehen werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, London, Galerie, Wolfgang Tillmans, Serpentine Gallery
Quelle: www.ln-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN


Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2010 11:01 Uhr von jsbach
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wolfgang Tillmans kam erst über Umwege zu seiner späteren künstlerischen Karriere. Er hat seit 2003 einen Lehrstuhl an der Städel-Schule in Frankfurt und erhielt zuletzt im Jahr 2009 den Kulturpreis der Deutschen Gesellschaft für Photographie. (Bild zeigt Wolfgang Tillmans)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN



...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?