30.06.10 10:47 Uhr
 180
 

Larry King beendet seine Talk-Karriere

US-Talklegende Larry King wird diesen Herbst in den Ruhestand gehen. Nach 25 Jahren auf CNN möchte der Talkmaster kürzer treten. Er werde weiter Specials für seinen Sender machen, allerdings nur noch über wichtige nationale und internationale Themen.

Gerüchten zufolge kommt der Rückzug nicht ganz freiwillig. Zuletzt waren die Quoten stark zurückgegangen. Erst vor zwei Wochen hatte CNN Spekulationen über eine Absetzung zurückgewiesen.

In Turbulenzen geriet der 76-Jährige zuletzt auch, weil er sich von seiner achten Frau scheiden lassen wollte. Mittlerweile sind die beiden aber wieder versöhnt.


WebReporter: mr_gonzo
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Karriere, Quote, CNN, Talk, Larry King
Quelle: www.orf.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.06.2010 10:47 Uhr von mr_gonzo
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Larry King, eine echte Legende. Hatte zuletzt nicht mehr oft Zeit mir das ganze anzusehen. 25 Jahre in dem Business durchhalten ist aber auch wirklich eine Leistung.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?