29.06.10 21:44 Uhr
 158
 

Eurokurs fällt unter die 1,22-US-Dollar-Marke zurück

Die deutlich nachgebenden Aktienbörsen (ShortNews berichtete) sorgten am heutigen Dienstag dafür, dass der Kurs der europäischen Gemeinschaftswährung wieder deutlich nachgab.

Am frühen Dienstagabend kostete ein Euro 1,2160 US-Dollar.

Am Dienstagmittag hatte die Europäische Zentralbank (EZB) den Referenzkurs noch auf 1,2198 (Montag: 1,2339) US-Dollar festgestellt. Zu diesem Zeitpunkt war ein US-Dollar 0,8198 (0,8104) Euro wert.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Marke, US-Dollar, Gemeinschaftswährung, Eurokurs
Quelle: www.ka-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2010 21:44 Uhr von rheih
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Solange es die Euro-Krise (Griechenland, Spanien, Portugal, Italien usw.) gibt, wird sich der Eurokurs auch nicht erholten. Mit der Deutschen Mark, gäbe es diese Problem nicht!
Kommentar ansehen
29.06.2010 22:36 Uhr von shadow#
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Gibt es da jetzt täglich ne News? "Mit der Deutschen Mark, gäbe es diese Problem nicht!"

Und das ist mit Abstand das Dümmste das dazu gesagt werden konnte. Glückwunsch!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?