29.06.10 10:31 Uhr
 378
 

"Big Brother": Klaus bekommt 72 Prozent für seine direkte Art

Das gestrige "Big Brother"-Duell zwischen Klaus und Daniel wurde von den Zuschauern eindeutig entschieden.

72 Prozent der Zuschauer riefen für Klaus an und Daniel musste sich von den anderen Bewohnern im Haus verabschieden.

Dies sei erneut ein Beweise dafür, dass Klaus mit seiner direkten Art bei den Zuschauern sehr gut ankommt.


WebReporter: penelope3582
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Big Brother, Abstimmung
Quelle: www.finanzzeug.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2010 10:37 Uhr von Extron
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Der Klaus gewinnt das ganze auch, die anderen haben 0 durchblick.
Kommentar ansehen
29.06.2010 10:38 Uhr von penelope3582
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
...siehts aus!!! ;-)
Kommentar ansehen
29.06.2010 11:05 Uhr von Hartz4User
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
LOL: Schon mehrmals hat RTL 2 das Voting selbst entschieden, es geht nur um Quote, weil Quote = Werbeeinnahmen. Das was beim Zuschauervoting raus springt ist nur ein netter Nebenverdienst. Jeder der schonmal mit Mehrwertdienstanbieter zusammengearbeitet hat, wird diese Aussage wohl bestätigen.

Das einfache Volk erfreut sich allerdings an Scheinwarheiten und deswegen klappt dieses ganze Konzept auch so gut.

Härteste Staffel ? Kindergarten, mehr nicht. Allerdings etwas besser als die ganze Soße zuvor. Der mögliche Gewinn für die "Bewohner", sehr lächerlich im Gegenzug was mit dieser Show verdient wird.

Warum schmeisst man so einen "Psychobewohner" wie Rene raus ? Das macht die Sache wenigstens ein bisschen interessant. Und falls es zu körperlichen Auseinandersetzungen käme, warum nicht einen Boxring aufbauen und die Kontrahenten kämpfen lassen ?

Hört sich das zu hart an ? Nein ! Denn jeder Mitspieler macht alles freiwillig mit, wer der Sache nicht gewachsen ist, kann ja gehen.

Es wird Zeit für die wahren harten Shows im TV, wer sowas nicht schauen mag, braucht dann nicht einschalten.
Kommentar ansehen
29.06.2010 11:09 Uhr von penelope3582
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ Hartz4User: "wahre harte Shows"...was auch immer du genau damit meinst...haben im Fernsehen gar nichts zu suchen und ich schaue Fernsehen um mich zu unterhalten und zu amüsieren und nicht um mich abzuhärten...lol.....wenn ich mir den Kopf zerbrechen will über irgendwelche Hintergünde einer Story, dann lese ich lieber ein Buch anstatt mir Gedanken zu machen über Hartz4-TV ;-)

und deinen Aufklärungs-Text hat jetzt jeder gebraucht,weil nämlich nur du weißt dass BB Verarsche ist^^......;-)

[ nachträglich editiert von penelope3582 ]
Kommentar ansehen
29.06.2010 11:15 Uhr von Hartz4User
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@penelope3582: Okay, ich muss dir zustimmen. Nicht alle TV-Konsumenten stehen auf "harte" Shows. Aber viele andere würden sich darüber freuen.

Wusste garnicht das es Hartz4TV gibt, mal eben bei meinem Fernsehr die Sender durchzappen... vielleicht auch eine Wissenslücke von mir... ^^

Möchte niemanden aufklären mit meinem "Aufklärungstext", nur Denkanstöße geben, damit sich jeder selbst ein Bild machen kann / könnte.

[ nachträglich editiert von Hartz4User ]
Kommentar ansehen
29.06.2010 12:00 Uhr von aktiencrack2009
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Assi Sendung: Assi Zuschauer

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?