29.06.10 08:39 Uhr
 2.110
 

Israel - Durchbruch bei der Antibabypille für den Mann

Nach Informationen ist Wissenschaftlern aus Israel bei der Antibabypille für den Mann der Durchbruch gelungen.

Wie ein Sprecher der Bar-Ilan-Universität mitteilte, soll die Pille ein Protein in den männlichen Spermien blockieren. Der Samen können beim erreichen der Gebärmutter das Ei nicht mehr befruchten.

Als großer Vorteil soll sich die Tatsache erweisen, dass sie ganz ohne Nebenwirkungen ist und nur alle drei Monate eingenommen werden muss.


WebReporter: aynix1000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Israel, Forschung, Durchbruch, Verhütung, Antibabypille
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2010 08:51 Uhr von borgworld2
 
+22 | -12
 
ANZEIGEN
Klar: ganz ohne Nebenwirkungen....
bestimmt total sicher.
Wers glaubt.
Kommentar ansehen
29.06.2010 08:54 Uhr von BK
 
+13 | -3
 
ANZEIGEN
So eine Pille hat Vor und Nachteile.

Der größte Nachteil ist, das Männer dann die Pille nehmen und ohne Kondom Sex haben können, ohne das Sie Angst haben müssen vor einer Schwangerschaft. Und genau das hat viele Männer bisher noch bewegt Kondome zu nehmen.

Der Grund AIDS denke ich zieht hier nicht so sehr. Man siehe nur die hohe AIDS Quote bei Schwulen Männern.

Aber ansonsten gute Sache, es wird sicher viele Schlafzimmer geben wo nun wieder mehr Spass herschen wird. Denn es gibt viele Frauen die mit der Einnahme der Pille weniger Lust haben ;)

EDIT:

PS.: User wie ImmerNurIch unter mir zeigen, das die Herrschaften keine Ahnung haben viele Medzin aus Israel heute Leben rettet. Aber das geht leider in viele kleine Gehirne nicht rein...

[ nachträglich editiert von BK ]
Kommentar ansehen
29.06.2010 09:01 Uhr von Gorli
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
@ ImmerNurIch: Musste ich spontan an die Aschen von Stargate denken. ^^


Aber erstmal die Langzeitstudien abwarten, bevor ihr das Zeug einschmeisst, Jungs. Nacher kommt hier ein Contergan 2.0 auf den Markt und man merkt es halt erst wenn die ersten Kinder aufwachsen...
Kommentar ansehen
29.06.2010 09:05 Uhr von Bokaj
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
Anti-Baby-Pille für den Mann: SUPER !!!

Warum sollen immer nur die Frauen Chemie in sich reinwerfen.

Nebenwirkungen gab es bis jetzt immer nur für die Frauen.

Politik hat bei diesem Thema nichts zu suchen.
Kommentar ansehen
29.06.2010 09:19 Uhr von fardem
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
@ gong: *HI5*


auf jedenfall sollte man die La<ngzeitstudien abwarten..
vroallen dingen neben der allgemeinen gesundheitsnachteile sollte man genau schauen ob das ohne langzeitnachwikrungen für die armen spermien sind

:)
Kommentar ansehen
29.06.2010 10:30 Uhr von squeezer82
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Mal ehrlich: Klar ist es unfär das immer Frauen die "Chemie" einnehmen müssen.
Aber vom Prozess her: Der Mann ist von der Natur so gebaut worden das es prinzipiell keine Zeiten der Zeugunsunfähigkeit gibt.
Die Pille für die Frau hingegen "spielt" ja quasi eine Schwangerschaft vor, ind er es von Natur aus ja nicht nochmal zu einer Schwangerschaft kommen soll... Demnach ist die Pille für die Frau eine Manipulation eines natürlichen Phänomens, während die es Mannes einen gänzlich unnatürlichen Eingriff darstellt.

Mir gefällt die Idee nicht. Und wenn Frau keine Pille nehmen will, muss halt ne andere Methode herhalten... Gummis machen "Mann" auch keinen Spass, aber das muss dann halt sein (Es geht jetzt NUR um Schwangerschaftsverhütung mit dem Partner... nicht um GKs)
Kommentar ansehen
29.06.2010 10:51 Uhr von karmadzong
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
will ich nicht nehmen da unsere Familienplanung abgeschlossen ist und meine werte Gattin und Ich seit nunmehr 10 jahren mit gummi verkehren (nunja, mit chemie vollstopfen ist eben doof) plane ich nun mich sterilisieren zu lassen.. dann können die Gummis wieder weg und spontaner wirds auch wieder.. und ungefährlicher XD
Kommentar ansehen
29.06.2010 11:32 Uhr von vmaxxer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Juhuuuuu: Eeeendlich. Wurde ja auch langsam mal Zeit. Jetzt nur noch bis zur Marktreife bringen und erhältlich machen.

Endlich kan Mann sich dann auch mal sicher bei der Verhütung sein. Und Gummi taugt nichts, allerhöchstens ein ziemlich unromantischer Notbehelf (auch die Meinung meiner Frau;)


Axso, natürlich kann man jede chemische verhütungsmethode auch für einen Genozid mißbrauchen. Muss aber auch im Falle von Israel längst nichts bedeuten.

[ nachträglich editiert von vmaxxer ]
Kommentar ansehen
29.06.2010 11:38 Uhr von xenonatal
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Ist dir nicht bekannt das genau das Früher in der Planung war?
Nach dem Krieg sollten so die Deutschen nach und nach aussterben.
"Aber das geht leider in viele kleine Gehirne nicht rein... " ;-)
Kommentar ansehen
29.06.2010 12:05 Uhr von Slaydom
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@karma: mach das lieber nicht. Ein Bekannter von mir hat es gemacht und er hat absolut kein Spaß mehr daran und ist acuh sehr träge geworden.
Besser ist es bei der Frau, das hat nicht die gravierenden Nachteile.
Kommentar ansehen
29.06.2010 12:56 Uhr von karmadzong
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Slay: zwei meiner Kumpels haben das auch gemacht und haben eher mehr spass im Leben da sie sich keinen Kopf mehr machen müssen und Frau auch nicht mehr durch die Pille lustloser wird.. reagiert wohl jeder anders drauf ;)
Kommentar ansehen
29.06.2010 15:14 Uhr von DieHunns
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ karmadzong: Die nudelst seit 10 Jahren mit Kondom ?

Ich mein klar, wenn man seinen Partner lange kennt und alles, dann kann das Kondom weg (wenn die Frau andere Verhütungsmethoden benutzt) .. aber 10 Jahre nur mit der Lümmeltüte wäre für mich n Grund Depri zu werden :D


Also, meine Partnerin nimmt auch keine Pille mehr, wir verhüten daher auch nur noch mit Kondom seit einem Jahr (es macht uns beiden keinen Spass, das verlangen es runter zunehmen ist halt immer groß, wie bei jedem anderen auch)

Aber, ich könnte mir durchaus vorstellen selbst mal die Pille zu nehmen, warum auch nicht .. Man(n) tut ja immer viel um "Baden" zu gehen ;)

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?