29.06.10 06:06 Uhr
 1.657
 

Sudan: Barack Obama wird Blackwater nicht zur Rechenschaft ziehen

Barack Obama hat entschieden, dass Blackwater für die Verletzung der US-Sanktionen gegen den Sudan nicht belangt wird. Blackwater hatte versucht, ein christliches Militär im Sudan aufzubauen, das die Muslimische Regierung stürzen sollte.

Religiöse Ideologie und die Ausbeutung lokaler Rohstoffe sollen das mutmaßliche Motiv Blackwaters gewesen sein.

Experten mutmaßen, dass Obama sich zu diesem Schritt entschieden hat, um bestehende Verträge mit Blackwater nicht zu gefährden.


WebReporter: RickJames
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Barack Obama, Militär, Sudan, Blackwater, Rechenschaft
Quelle: news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.06.2010 06:49 Uhr von ROBKAYE
 
+18 | -5
 
ANZEIGEN
Warum denn auch yes, we can! (...god damn sell all you idiots our lies which rose up from the deep of our filthy souls, leaving no bad trace ´cause we are fuckin´ good at giving you a confident feeling whilst kickin´ your asses and raping the constitution written down by YOUR founding fathers with a big smile)

...that´s all I have to say...

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
29.06.2010 06:54 Uhr von Simon_
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
Klar: wenn er sichs mit denen Verscherzt, hat er keine Söldnerarmee mehr, die auch mal ohne mit der Wimper zu zucken gegen geltendes Recht verstoßen..
Kommentar ansehen
29.06.2010 08:12 Uhr von ROBKAYE
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Zitat Wikipedia: "Gleichzeitig unterstrichen sie vor allem Erik Princes christlich-fundamentalistische Motive und berichteten von Adaptionen von Templersymbolen durch die Blackwatersöldner."

Mittlerweile wurde Blackwater Inc. in XE-Services umbenannt.

http://de.wikipedia.org/...

Und jetzt erzähl mir nochmal jemand etwas über Fundamentatlisten und Glaubenskrieg...

Wenn ich mir die jüngsten Auswüchse in den USA ansehe, dann wird mir ehrlichgesagt richtig schlecht:

http://bit.ly/...
Kommentar ansehen
29.06.2010 08:48 Uhr von DrOtt
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
hmm Die sind doch der selbe Gotteskriegerdreck! Sowas braucht unsere Welt nicht... Hinter jedem solch einer Sekte sitzt ein Heini mit seinem Rat, die das große Geld kassieren...

Die USA mit Obama haben schon zu viel vertrauenswürdigkeit verloren... Früher hab ich sie als Vorbild gesehen... heute empfinde ich nur noch Verachtung gegen ihre Politik... O_o
Kommentar ansehen
29.06.2010 09:16 Uhr von fardem
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@ Frieden ich habe den leisen verdacht der Obama ist heimlich enführt und gegen ein Militane Double ausgetauscht worden.

Die haben Ihn bestimmt gecloned - schließlich hat er ja ein Friedens-Nobel-Preis bekommen, den bekommt man ja nicht für Nichts tun..

oder, etwa doch?

[ nachträglich editiert von fardem ]
Kommentar ansehen
29.06.2010 09:24 Uhr von RickJames
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.06.2010 10:32 Uhr von usambara
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
wer erinnert sich noch an den Frachter, der von somalischen Piraten gekapert wurde? An Bord waren 33 Panzer für christliche Rebellen im Süd-Sudan.
http://www.taz.de/...
Satellitenbilder zeigen die Panzer später in Juba, der Hauptstadt der südsudanesischen Rebellen. Die sind für den Westen so etwas wie ein Joker gegen den islamischen Nord-Sudan, und der Süden ist reich durch seine Erdöl-Vorkommen.

[ nachträglich editiert von usambara ]
Kommentar ansehen
29.06.2010 11:10 Uhr von U.R.Wankers
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
it´s evolution baby: http://www.dailymotion.com/...
Kommentar ansehen
29.06.2010 13:28 Uhr von ROBKAYE
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Rick thanks for the vid... haven´t heard that song for ages...reminds me of times which were more a less "easygoing" ;-) ... but the interesting thing is, the lyrics are still valid...

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
29.06.2010 15:28 Uhr von D4L
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stimmt! Er wird sie nicht zur rechenschaft ziehen, weil er dazu nicht in der Lage ist. Die art Entscheidungen hat er nunmal nicht zu treffen...Mehr sit dazu wohl nicht zu sagen!
Kommentar ansehen
29.06.2010 15:59 Uhr von Loxy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Barack Obama: "Der mächtigste Mann der Welt." *lol*

Wenn diese Plattitüde im Fernsehen mal wieder geleiert wird denke ich mir immer "Ja, genau für so blöd halten uns die Medien."

Der Mann ist ein Würstchen im Vergleich zu den wirklichen Big Chiefs, die im Hintergrund sitzen.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump ist dreimal so häufig beim Golfen wie Barack Obama
Bürgerpflicht: Barack Obama muss als Geschworener an Gericht erscheinen
Ex-US-Präsident Barack Obama steht für Selfies nicht mehr zur Verfügung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?