28.06.10 18:01 Uhr
 530
 

Türkei: Österreichische Firmen bauen Skigebiet in Kayseri aus

Am gestrigen Sonntag wurde in Kayseri mit einer Feier der erste Spatenstich zum Ausbau und Modernisierung des größten Skigebiets des Landes gemacht. Bei dem Vorhaben sind zahlreiche österreichische Firmen beteiligt.

In ihrer Eröffnungsrede sagte Heidemaria Gürer, Österreichs Botschafterin: "Das kürzlich unterzeichnete ´Memorandum of Understanding´ im Kulturbereich sowie das Tourismusabkommen zwischen der Türkei und Österreich sind Ausdruck der engen bilateralen Beziehung der beiden Staaten".

Michael Spindelegger, der österreichischer Außenminister, begrüßte die wirtschaftliche Zusammenarbeit der beiden Länder. Das Konzept für den Ausbau wurde von der Firma "ATC" und "Klenkhart" entworfen. Die Firma "Doppelmayr" wird die Liftanlagen bauen.


WebReporter: Hemso
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Türkei, Österreich, Firma, Ausbau, Skigebiet
Quelle: www.ots.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2010 18:15 Uhr von Extron
 
+12 | -19
 
ANZEIGEN
Ach hier haben wir wieder einen der auf den Türkeinewszug aufspringen will.

Willkommen neues Pseudonym Hemso
Kommentar ansehen
28.06.2010 18:19 Uhr von Gong
 
+7 | -10
 
ANZEIGEN
Liftanlangen: Angeblich werden die Skilifte von Mulis auf den Berg gezogen.
Wenn das wirklich so sein sollten, ist das eine gute und umweltfreundliche Idee.
Kommentar ansehen
28.06.2010 18:23 Uhr von Hemso
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
*lol*: @Gong

heisst die Quelle zufällig "gibts nicht" ?
Kommentar ansehen
28.06.2010 20:01 Uhr von DerTuerke81
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
speedking: trolle nerven auch in der Deutschen Internetpresse

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Zwei Ersthelfer sterben auf der Autobahn
Snapchat: 638 Millionen Dollar für ein Jahr Arbeit
Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?