28.06.10 16:13 Uhr
 11.456
 

Fußball-WM 2010: Argentinien kündigt Deutschland den "totalen Kampf" an

Erneut treffen Deutschland und Argentinien im Viertelfinale aufeinander. Bereits 2006 gewann Deutschland die Begegnung im Elfmeterschießen und schickte die Argentinier so nach Hause.

Jetzt sind die "Gauchos" drauf und dran, sich für die damalige Niederlage zu revanchieren: "Wir wollen unbedingt eine Revanche" sagte Charlos Tevez, der im Spiel gegen Mexiko das Tor zweimal traf. Er kündigte den "totalen Kampf" an.

Arne Friedrich stellte ehrfürchtig fest, dass "Argentinien eine Weltklassemannschaft" sei und betonte, dass das deutsche Team ein hartes Programm bei dieser WM hat.


WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Argentinien, Fußball-WM 2010
Quelle: www.nw-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

35 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.06.2010 16:17 Uhr von JediKnightDE
 
+100 | -4
 
ANZEIGEN
solange sie nicht den totalen Krieg ankündigen... :)
Kommentar ansehen
28.06.2010 16:18 Uhr von Spafi
 
+30 | -59
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.06.2010 16:20 Uhr von nightfly85
 
+42 | -14
 
ANZEIGEN
Die Argentinier können natürlich Fußball spielen. Aber ich glaube, dass wir mental einfach stärker sind. Was wir vor vier Jahren geschafft haben, können wir jetzt noch einmal hinkriegen!
Kommentar ansehen
28.06.2010 16:24 Uhr von maniistern
 
+37 | -3
 
ANZEIGEN
Na das hoffe ich doch schwer!!! Denn es ist besser ein gutes Fussballspiel zu verlieren aber es war ein FUSSBALLSPIEL
Ich hasse Spiele wie Italien zb. ein langsames und grottenlangweiliges gebolze, indem dann duch einen Glückschuss oder sogar durch einen falschen Elfmeter die Entscheidung kommt
Besser gitb Argentinien Vollgas und Deutschland auch, defensiv kann man ab der 75-80 Minute spielen wenn man 3-1 oder 2-1 hat, aber wenn alle vollgas geben ist auch ein Verlust ertragbar, denn dann hat man gesehen wer der bessere war und nicht wer gut genug eine Schwalbe hinbekommen hat!!
Kommentar ansehen
28.06.2010 16:38 Uhr von maretz
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
hmm: na dann hoffe ich mal das es so ausgeht wie die letzte ankündigung des totalen krieges: Derjenige der das angekündigt hat hat am Schluss (zum Glück) verloren...

Also Argentinien - sollte sich die Geschichte wiederholen wünsche ich ne schöne Heimfahrt. Und bloss nich in England halten. Dort haben die grad 11 neue Erntehelfer bekommen ;)
Kommentar ansehen
28.06.2010 16:40 Uhr von Jorka
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
Und wir fragen euch: "Wollt ihr den totalen Fußball?"

[ nachträglich editiert von Jorka ]
Kommentar ansehen
28.06.2010 16:50 Uhr von nightfly85
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
Logisch kündigen Sie einen totalen Kamf an. Sie wollen ja am Ende nur mit 2:1 verlieren statt wie England mit 4:1.
Kommentar ansehen
28.06.2010 16:58 Uhr von CrazyWolf1981
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Kämpfen ok: aber dann bitte Fair und nicht nur mit Fouls glänzen.
Kommentar ansehen
28.06.2010 17:01 Uhr von Major_Sepp
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
Die: Argentinier sind sowieso größenwahnsinnig, und allen voran ihr sogenannter Trainer.

Von "Wir sind unschlagbar" ist da die Rede. "Da können sich die anderen anstrengen wie sie wollen, gegen uns werden sie verlieren", betonte der laufende Meter (Maradonna) erst vor kurzem.

Eine Kriegserklärung hatten wir schon vom englischen Team.

"Hochmut kommt vor dem Fall" hieß es danach...
Kommentar ansehen
28.06.2010 17:20 Uhr von strausbertigen
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Ich freu mich: jetzt schon auf die ganzen langen Gesichter wenn die Argentinier auch noch haushoch verlieren :D Vor allem von diesem kleinen dicken Koksmännchen Maradonna.
Kommentar ansehen
28.06.2010 17:23 Uhr von moenke
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
damit wollen die den erfindern der endlösung kommen? ^^

naja auf das deutschland weiterhin so schön spielt :)
Kommentar ansehen
28.06.2010 17:26 Uhr von Herbstdesaster
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Hoffentlich: wird Müller nicht zu früh rausgenommen...und auf keinen Fall Gomez reinnehmen. Dann wird das auch was mit dem Halbfinale.
Kommentar ansehen
28.06.2010 17:31 Uhr von opheltes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
lol: Titel vs von. Jorka Posting.

Ein Geiler Kontra :)

"Wollt Ihr den totalen Fussball"

grölwech
Kommentar ansehen
28.06.2010 17:49 Uhr von Faceried
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
@Major_Sepp: " "Hochmut kommt vor dem Fall" hieß es danach... "

Die deutschen Fans machen genauso den Mund zu weit auf.
Also kann man deine Aussage auch auf die deutsche Mannschaft beziehen
Kommentar ansehen
28.06.2010 18:27 Uhr von Major_Sepp
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
Faceried: Manche deutschen Fans tun das vielleicht, aber keineswegs die Spieler. Alle deutschen Verantwortlichen samt Trainer und Mannschaft sind da weitaus realistischer.

Eine professionelle Mannschaft zeichnet sich eben dadurch aus, dass sie sich vor einem Spiel bedeckt hält mit Voraussagen, martialischen Worten sowie der Einschätzung der eigenen Stärke.

Bei Argentinien spucken Trainer und Mannschaft die großen Töne. Das ist etwas komplett anders und verhält sich wie die Äpfel zu den Birnen.

[ nachträglich editiert von Major_Sepp ]
Kommentar ansehen
28.06.2010 19:17 Uhr von loman69
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
bin so gespannt auf welchen Gegner Argentinien im Finale trifft.
Kommentar ansehen
28.06.2010 19:38 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
lach: dieser bekennende Schwuch..verein will DLand den totalen Kampf (!!!) geben. Vermutlich mit rosa Unterwäsche oder verwechseln die da was?
Auch vor dem Samstag soll es Flieger nach Argentinien geben.
Kommentar ansehen
28.06.2010 19:57 Uhr von mohinofesu
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
WOLLT IHR DEN TOTALEN KAMPF! JAAAAA.
Kommt her Gautschos, euch zeigen wirs :D
Kommentar ansehen
28.06.2010 20:21 Uhr von Prachtmops
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
ich wäre mir da an Deutschlands stelle nicht so sicher...

bin deutschland fan und freue mich natürlich auf dieses spiel... jedoch hat die deutsche mannschaft in letzter zeit nicht von konstanter stärke sprechen können.

wenn wir mal zurück zur EM 2008 blicken, fällt mir das viertelfinale gegen portugal ein, wo wir wirklich bombe gespielt haben.
danach dann das total langweilige spiel gegen die türkei, wo ich mir teilweise nur dachte: wo isn die mannschaft aus dem portugal spiel hin?
trotzdem stand ein sieg an, aber was für einer?

gut weiter gings im finale gegen spanien.... auch wieder miserable leistung, die nochmal schlechter war als gegen die türkei.

nun blicken wir mal die jetzige WM:
erstes spiel gegen australien, war ein dampfhammer... viel liebe zum spiel, gute tore und super stimmung.

dann kamen die serben... ein spiel wie es einer mannschaft, die vorher noch so grandios gegen australien war, das schaudern lernte... jeder zweite pass ging ins nichts, überall stellungsfehler und jeder schuss aufs tor, ging locker daneben.
ok war mal nen lattenschuss und der verschossene elfmeter, aber alles im allem, war die leistung im vergleich zur serbischen leistung, unter aller sau.

danach kam ghana, und was war da?
ein ähnliches bild wie gegen serbien, was aber am ende zum glück mit 1:0 ausging... ein "arbeitssieg" gegen einen gegner, der eigentlich keine gefahr darstellen sollte.

nun kam das england spiel... eine komplett neue mannschaft, so hat man das gefühl, ist dort auf den plan getreten. jeder pass saß, alle aktionen waren gefährlich und punktgenau. die abwehr so konstant wie ne betonmauer. ein herrliches spiel.

jetzt steht uns argentinien bevor, die uns dieses jahr schonmal ne packung gegeben haben.
ich wünsche mir einen sieg der deutschen mannschaft, sehe es aber kritisch.
gerade wenn man sich so die letzten spiele im detail ansieht, kann einem angst und bange werden, das gerade in diesem spiel wieder die leistung auf dritte liga sinkt.

versteht mich nicht falsch, ich feier ordentlich mit wenn D gewinnt, aber man darf auch nicht die negativen seiten ausser acht lassen.
Kommentar ansehen
28.06.2010 21:09 Uhr von TeKILLA100101
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
weiowei: erst die engländer mit ihren blöden titeln in der presse "it´s war against germany again..." usw... jetz fängt argentinien auch schon so an...
Kommentar ansehen
28.06.2010 21:49 Uhr von Noseman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Fresse: Diego A.maretto Maradona schreibt sich im Nachnamen nur mit einem "n".
Kommentar ansehen
28.06.2010 22:29 Uhr von wezzo
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
bitte Erinnerung abrufen Deutschland - Serbien 0 : 1 ..... also bitte auf dem Boden bleiben....
Kommentar ansehen
28.06.2010 22:47 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann sehen unsere: Gläser bald alle so aus : http://cgi.ebay.de/...
Kommentar ansehen
28.06.2010 23:10 Uhr von ROBKAYE
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
...der totale Kampf wie oft denn nu´ noch ? Erst die Briten, jetzt die Argentinier... unsere Mannschaft macht das schon ;-)
Kommentar ansehen
28.06.2010 23:12 Uhr von Don_Vito
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ TeKILLA @BastB: @ TeKILLA
Schau dir die Bild Schlagzeilen an, die sind auch nicht besser.

@BastB
Mit Demichelis hast du sowas von Recht. Der ist schon mehr als ein Schwachpunkt und wie wir ihn ja kennen immer für einen Patzer zu haben. Auch wenn er bei der WM sein Haar offen trägt, dann hat er wenigstens die Haare schön.

Refresh |<-- <-   1-25/35   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?