26.06.10 12:01 Uhr
 1.655
 

Türkei: Millionen Fernsehzuschauer bei türkischer Familien-Soap "Verbotene Liebe"

Wie eine Reporterin der "Nürnberger Nachrichten" (NN) am vergangenen Mittwoch berichtete, sind jede Woche Millionen von Zuschauer in der Türkei fast verrückt nach der Familienserie "Verbotene Liebe". Dies geht soweit, dass sie bereits am nächsten Tag die Modeboutiquen stürmen.

Dort würden sie dann Kleidungsstücke und Accessoires der Hauptdarstellerinnen, die zwischen 50 und 5.000 Euro kosten, erwerben. Der von den Stars getragene Schmuck oder benutzte Parfüms, die in der Saga Verwendung haben, werden ebenfalls ungehemmt gekauft.

Imame aus Saudi-Arabien fordern bereits ein Verbot der Serie und in der Türkei wird deswegen schon diskutiert, die "Verbotene Liebe" - keine Kopie der deutschen Version - auf eine Verbotsliste zu setzen. In der Saga geht es um die Liebe zwischen einem Mann und seiner Schwägerin.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Türkei, Zuschauer, Soap, Imam, Verbotene Liebe
Quelle: www.nn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Messerattacke auf "Verbotene Liebe"-Star Inez Bjørg David
"Verbotene Liebe"-Star: Martina Servatius ist gestorben
"Verbotene Liebe"-Star Martina Servatius gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2010 12:01 Uhr von jsbach
 
+8 | -15
 
ANZEIGEN
Damit werden nach den islamischen Geistlichen die Familienwerte in Frage gestellt. Das große Finale der Soap fand bereits am Donnerstag dieser Woche statt. Die Reporterin glaubt an eine Fortsetzung dieser Erfolgsserie. (Bild zeigt einen Szenenausschnitt aus der Serie)
Kommentar ansehen
26.06.2010 12:15 Uhr von Natoalarm
 
+16 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.06.2010 12:28 Uhr von earlhickey
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
@Natoalarm: Topic fail...was hat diese (sinnlose) News mit dem EU-Beitritt zu tun?
Kommentar ansehen
26.06.2010 12:35 Uhr von high-five
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@türkei news: man muss jetzt auch nicht jeden sinnlosen mist der Türke/Türkei in der Überschrift trägt hier als News posten.

@Natoalarm:
was hat diese News jetzt mit der EU zutun ? Einen versuch die Türkei schmackhaft zumachen erkenne ich auch nicht.

@News:
die Serie ist echt nervig, kenne einige die wie verrückt die Serie verfolgen
Kommentar ansehen
26.06.2010 12:40 Uhr von BjK_01li
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Ich versteh eigentlich nicht wieso es mit der eu was zu tun haben muss .

Ich selber habe keine lust nur eu nachrichten zu lesen also bitte um Ruhe ;)
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:21 Uhr von cici22
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
haha: leute sinnlose news...

die serie heißt nicht verbotene liebe sondern grob übersetzt zufriedene Liebe....

die serie ist ein remake vom jahre 1974 und war die erst ausgestrahlte serie im türkischen fernsehen...

@ jsbach das ist doch keine eigene meinung die du gepostet hast... und eine fortsetzung kann es nicht geben da die hauptdarsteller gestorben sind..
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:22 Uhr von bcpk
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
alles: was die Imams schlecht dastehen laest ist gut und alles, das sich mit mit dem 700 AD islam weltbild beisst, ist auch gut.

je lauter die imams nach verbot schreien und je mehr das volk dagegen aufbegehrt, umso hoeher ist die chance, das den leuten aufgeht, das vielleicht doch nicht alles, was im koran steht, unfehlbar ist, das sich die zeiten eventuell doch geaendert haben.

man weiss nie im vornherein, woher die impulse kommen oder wie stark sie sich auswirken.

eventuell liege ich auch komplett falsch und die serie an sich lehnt sich stark an den koran an.
nur, warum wuerden die imams dann ein verbot fordern.
Kommentar ansehen
26.06.2010 14:16 Uhr von free4gaza
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Was hat das mit EU zutun?
Wenn du/ihr neidisch seit,sagt es bitte klar und deutlich,
und verbindet nicht direkt mit EU.
Warum werden die Araber bzw. Islam in Zusammenhang gebracht?
Es ist eine türkische Serie und wird nur in der türkischen TV´s gestrahlt.Andere Länder die sich daran interessieren, strahlen die TR Serien gegen Entgelt.Sollte doch allen klar sein.
Kommentar ansehen
26.06.2010 14:28 Uhr von strausbertigen
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Morgen: kommt bestimmt ne News über "Türkei: Der Sack rest fällt nur dort um!"

Sorry aber ich raffe es auch nicht was diese ständigen Türkennews hier sollen...das ist als ob man über Pilzkulturen in Mosambik täglich berichtet.
Kommentar ansehen
26.06.2010 14:36 Uhr von nakro
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@ strausbertigen: nun was ist schwer daran begreifen??? hier leben fast über 3 mio. türken... die haben auch einen recht zu erfahren, was sie interessiert... du würdest dich doch auch im ausland interessieren was in deutschland so passiert... vlt würde ja da auch jemand posten wer big brother gewonnen hat, oder so ;)
Kommentar ansehen
26.06.2010 14:58 Uhr von strausbertigen
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
da es mich im Ausland interessieren würde, würde ich im Netz http://www.deutschenews.de eingeben oder was auch immer und nicht auf türkischen News Seiten herumrennen. Wenn ich türkennews will, gehe ich aufne Türkenseite...ganz einfach.

Achja und wenn ich chinesisch essen möchte, gehe ich nicht zum Italiener.

[ nachträglich editiert von strausbertigen ]
Kommentar ansehen
26.06.2010 15:35 Uhr von nakro
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
wo ist dein Problem??? wenn du nur deutsche Nachrichten lesen möchtest, dann gehst du auf Inland, wenn du mal was von der Welt hören möchtest gehst du auf Ausland... und wenn dir mal der Titel nicht zusagt gehst du einfach nicht drauf!!! Es gibt hier eine Meinungsfreiheit und man kann hier gerne alles schreiben..

Achja und ich möchte meine News auf deutsch lesen!!!

Du kannst ja mal eine Rubrik bei shortnews vorschlagen nur für die Türkei, wenn es dich hier stört das man hier über die Türkei schreibt...

Menschenskinder... Ihr habt probleme

[ nachträglich editiert von nakro ]
Kommentar ansehen
26.06.2010 16:51 Uhr von Wanne85
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Die Serie wurde aus einem Roman verfilmt und kann damit nicht fortgesetzt werden. Ich fand die Serie eh scheisse. Zum glück ist das jetzt zu ende.
Kommentar ansehen
26.06.2010 18:57 Uhr von Tuerkkizi
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
das finale: war der absolute hammer. die dumme kuh hat sich erschossen und der typ ist krank geworden. ebenso seine dumme verlobte, die die ganze zeit nix vom verhältnis der beiden mitbekommen hat trotz zig warnungen seitens familie und bekannte.


:D die serie hat sich zwar lang gezogen aber das ende war ein toller finish!!
Kommentar ansehen
03.07.2010 01:48 Uhr von fardem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie heist denn diese Serie auf Türkisch? kanne s sein das diese serie "unutalmaz" oder so heist?

also meine bessere Hälfte gugt sich eine serie die sie mir ab und an erzählt...

das klang auch so verworren.. der liebt denn dabei eigentlich jemand anderen, der andere die ganz ander .. oder so...

:)

also nix für Männer :D



PS: habe ich etwas nicht mitbekommen ging es etwa in der Serie auch darum die Serie nach EU kommen wollte???
Kommentar ansehen
11.07.2010 23:36 Uhr von Tuerkeinewsliebhaber
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch: "Wie eine Reporterin der "Nürnberger Nachrichten" (NN) am vergangenen Mittwoch berichtete, sind jede Woche Millionen von Zuschauer in der Türkei fast verrückt nach der Familienserie "Verbotene Liebe"."

soweit ich weiß kommen in dieser Sendung weder Ziegen noch Schafe vor, also warum interessieren sich soviele Menschen in der Türkei dafür?
Kommentar ansehen
18.10.2010 12:14 Uhr von taramtamtam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ditib verbieten: Echt "verbotene Liebe"
neues Drehbuch: junge türkische Muslima wird von
christlichen, blonden, deutschen Jungen geschwängert und
alle in der Familie, ausser der Tante und manchen Nachbarn finden das normal.
zu krass????
tz,tz,tz,
Netter, türkischer, muslimischer Junge schwängert blondes, deutsches Mädchen und ihre Familie ist entsetzt ( weil Nazis)
geht dann aber?? ODER??

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Messerattacke auf "Verbotene Liebe"-Star Inez Bjørg David
"Verbotene Liebe"-Star: Martina Servatius ist gestorben
"Verbotene Liebe"-Star Martina Servatius gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?