26.06.10 10:47 Uhr
 567
 

Kölner Richter weisen Klage gegen Persönlichkeitsrechte von Rindern zurück

Am gestrigen Freitag veröffentlichte das Kölner Amtsgericht ein nicht gerade alltägliches Urteil. Es ging um das Recht am eigenen Bild. Im Mittelpunkt stand die Kuh "Anita", die fotografiert und anschließend als Motiv für eine Charity-Party benutzt wurde.

Nach der Schlagzeile Ende vergangenen Jahres und der anschließenden erfolgreichen Benefizveranstaltung reichte der Besitzer der Kuh Klage ein. Er berief sich dabei auf die "allgemeinen Persönlichkeitsrechte" seiner Schutzbefohlenen.

Die Richter wiesen die Klage zurück. Ein solches Recht gelte nur für Menschen. Nun muss der Landwirt die gesamten Kosten des Verfahrens tragen.


WebReporter: claeuschen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bild, Urteil, Richter, Kuh, Persönlichkeitsrecht
Quelle: www.koeln-nachrichten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2010 10:47 Uhr von claeuschen
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Man ist immer wieder erstaunt, mit welchem Unsinn sich so mancher Richter beschäftigen muss. Üblicherweise werden Rechte in schriftlicher Form übertragen, zumindest hätte man die Kuh ansprechen müssen. Ob das arme "Rindvieh" das verstanden hätte, wage ich einfach mal zu bezweifeln.
Kommentar ansehen
26.06.2010 11:34 Uhr von HeltEnig
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hört sich an: als ob "Anita" geklagt hätte :D
Aber gut einen Kuhdolmetscher einzusetzen wäre auch zu verrückt gewesen.

Übrigens das Urteil ist natürlich mehr als in Ordnung. :)
Kommentar ansehen
26.06.2010 11:44 Uhr von David_blabla
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
OMG: haben die nix zu tun?
meine fresse man
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:44 Uhr von Lord Cybertracker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Geldgier: Ich würde mal sagen da hat der Besitzer das große Geld gewittert.
Welchen Grund würde es sonst geben.
Hey du hast mein Auto Fotografiert. Jetzt Zahl dafür. Coole Idee.
Wenn das nächste mal bei der Geschwindigkeitskontrolle geblitzt werde.
Strafe für zu schnell 30€. Einnahmen wegen dem Foto 2000€ oder sowas..
Kommentar ansehen
27.06.2010 22:09 Uhr von andi15am20
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Manche Menschen haben wirklich ein Leben, so langweilig wie wenn ich aufs Klo gehe!!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?