26.06.10 09:08 Uhr
 18.890
 

iPhone 4: Es scheint ein weiteres schweres Problem zu geben

Kurz nachdem der Computer-Konzern Apple das neue iPhone auf dem Markt brachte, gab es auch schon die ersten Probleme (ShortNews berichtete).

Es wurde von allgemeinen Empfangsproblemen und gelben Flecken auf dem hochauflösenden Display berichtet. Jetzt ist wohl ein weiteres Problem aufgetreten.

Im Internet tauchen jetzt Berichte auf, die darauf hinweisen, dass die Kamera nicht funktioniert. Dabei soll es unerheblich sein, über welche App die Kamera bedient werden soll. Es wird nur die geschlossenen Blende angezeigt. Wie das Problem gelöst werden kann, ist noch nicht bekannt.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Problem, Kamera, iPhone 4, Blende
Quelle: de.engadget.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

69 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2010 09:12 Uhr von Scowl
 
+79 | -20
 
ANZEIGEN
soso: I-Schrott. ^^
Kommentar ansehen
26.06.2010 11:01 Uhr von Frankenaffe
 
+27 | -3
 
ANZEIGEN
Lieber ein Nexus One mit Android: Kostet nicht mal die Hälfte und ist meinen Empfinden nach besser. Wird übrigens auch von HTC hergestellt.

Das iPhone ist schön und gut wenn man keine Ahnung hat wie man mit Technik umgeht bzw. eben alles in einen Guss haben will. Dafür bezahlt man eben mit irrwitzigen Restriktionen, hohen Preisen Apples zweifelhafter Produktzykluspolitik.
Kommentar ansehen
26.06.2010 11:13 Uhr von ROBKAYE
 
+30 | -8
 
ANZEIGEN
looool: 1020€ für einen Haufen Schrott!

Und ich habe für das meiner Meinung nach beste Smartphone der Welt, das Samsung GT S8500 Wave, nur 300€ ohne Vertrag bezahlt ;-)) Das Teil funktioniert tadellos, das Display ist dank SUPER AMOLED Technik das beste, das es auf dem Markt gibt, es dreht HD Videos in brillianter Qualität und farbtreue, hat eine Akku-Laufzeit von mehr als 10 Tagen und vor allem der Touch-Komfort ist auf iPhone Niveau. Warum sollte man sich also "veräppeln" lassen und für ein Smartphone 3 1/2 mal mehr Geld ausgeben als nötig???

Zumal das iPhone in GB schon für 600€ zu haben ist... wer sich das Ding hier im Telekom-Shop für so viel Kohle kauft, kann sie nicht mehr alle aufm Zaun haben. Mittlerweile sollte man auch wissen, dass man niemals das erste Serienmodell kaufen, sondern immer ein Jahre warten sollte, bis die ersten Kinderkrankheiten behoben wurden.

Selbst schuld, sag ich nur...
Kommentar ansehen
26.06.2010 11:26 Uhr von Perisecor
 
+15 | -23
 
ANZEIGEN
@ ROBKAYE: "Zumal das iPhone in GB schon für 600€ zu haben ist"

Plus Hinreise bzw Versand sind nochmal 50€.

"... wer sich das Ding hier im Telekom-Shop für so viel Kohle kauft, kann sie nicht mehr alle aufm Zaun haben."

Oder hat das Geld einfach.

"Mittlerweile sollte man auch wissen, dass man niemals das erste Serienmodell kaufen, sondern immer ein Jahre warten sollte, bis die ersten Kinderkrankheiten behoben wurden."

Deshalb hast du dir auch das Samsung S8500 Wave gekauft, welches seit Mai auf dem deutschen Markt ist.


Typischer Müllpost von dir.
Kommentar ansehen
26.06.2010 11:27 Uhr von Rookster
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
@Frankenaffe: Genau das gleiche wollte ich auch gerade schreiben!

Vergesst das iPhone... es gibt Android Handys die mindestens genau so geil sind. Auf dem Android Market bekommt man auch alle Apps, die man von Aple bekommen kann aber darüber hinaus kann man Apps eben auch aus anderen Quellen installieren.
Die Android Plattform ist eben offen im Gegensatz zu der Apfel-Plattform.

Die Handys sind zudem noch deutlich günstiger, weil man den scheiß Apfel nicht mitbezahlt und ich persönlich finde sie auch stylischer...
(Zudem hat man mehrere Modell zur Auswahl und kann sich das kaufen, was einem am besten gefällt.)


Ich selber habe auch das Nexus One seid einigen Tagen und bin total glücklich damit.
Das HTC Desire oder das Legend wären in der Preisklasse gute Alternativen zum Nexus One, ausserdem gibt es auch noch einige Modell in niedrigeren Preissegmenten, die auch gar nicht schlecht sind.

Also... wer über ein Smartphone nachdenkt, sollte unbeding mal überlegen, ob ANdroid nicht die bessere Wahl ist!
Kommentar ansehen
26.06.2010 11:28 Uhr von jpanse
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Zu Besuch bei den anonymen Appleholikern :D
Hallo, ich bin Jpanse und ich war mal in einem Apple Store...
Hallo Jim...

Ich war tatsächlich schon mal in nem Applestore, ich habe nach dem weg zu einen PC Geschäft gefragt :D

Der Jobs hat bestimmt jemanden der bei ihm eurer Geld wendet...damit es nicht schimmelt...
Kommentar ansehen
26.06.2010 12:23 Uhr von bimmelicous
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
wer 1020 € für das iPhone bezahlt ist selber Schuld. Der Preis ist deutlich zu hoch angesetzt.

In Ländern, in denen es nicht exklusiv vertrieben wird kostet es 600-800 Euro. Ich hab 250 € für das Topmodell bezahlt (iphone 4 32gb).
natürlich kommen da noch monatliche kosten drauf aber mit Subventionierung komme ich auf den reinen Gerätepreis von 775 Euro.

Zum Thema Telekom ist maßlos überteuert. BASE wirbt diese Tage mit dem iPhone 3GS. Dieses kann man bei e_plus vertragsfrei kaufen. Für 730 Euro. DAS ist überteuer für ein altes Gerät...


Achja: Ich habe keine Flecken aufm Display, ich habe maximalen Empfang, auch wenn ich es in der Hand halte und meine Kamera macht knaller Bilder und Filme..
Kommentar ansehen
26.06.2010 12:24 Uhr von marco16181
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.06.2010 12:35 Uhr von Natoalarm
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Ei Phone: Ist doch normal mit den Gelben Flecken.
Kommentar ansehen
26.06.2010 12:35 Uhr von marco16181
 
+3 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
26.06.2010 12:44 Uhr von bimmelicous
 
+4 | -9
 
ANZEIGEN
Blackberry: RIM muss man da echt zugute halten, dass sie nicht auf den iPhone Hype aufgesprungen sind und die Blackberrys zu einem iPhone Klon gemacht haben. Daumen hoch. Das ist ein Business Handy. Der ganze Rest versucht mit der iPohne Wele mitzuschwimmen. Nicht umsonst klagt Apple gegen HTC (und damit gegen google) wegen über 20 Patentverletzungen.

Und ein Super Amoled Display ist mit sicherheit nicht das beste das zur Zeit auf dem Markt ist :).

Und ein Smartphone, bei dem der Akku 10 Tage hält ist entweder kein Smartphone, oder wird nicht als dieses genutzt..
Kommentar ansehen
26.06.2010 12:45 Uhr von high-five
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@fockler: das zeigt eigentlich nur das du noch gar kein Smartphone der Konkurrenz in der Hand hattest, die sind inzwischen viel flüssiger.

@thema
wieder einmal ne apple news, langsam nervts =)
Kommentar ansehen
26.06.2010 12:48 Uhr von ROBKAYE
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
@Perisecor: "Deshalb hast du dir auch das Samsung S8500 Wave gekauft, welches seit Mai auf dem deutschen Markt ist."

Genau...weil ich erst auf adäquate Testergebnisse einschlägiger Internetseiten und Testzeitschriften gewartet habe, bevor ich es mir gekauft habe... diese Möglichkeit scheint sich manch kurzsichtigen Menschen noch nicht aufgedrängt zu haben, hm?

"Plus Hinreise bzw Versand sind nochmal 50€."
Dann ruft man in einem Shop in London, oder sonst wo an, verhandelt und lässt es sich für 15€ Versandkosten zuschicken, so wie es mein Chef getan hat.

Kluge Menschen sind klar im Vorteil.

"Typischer Müllpost von dir."
Typisch besserwisserischer Post von dir. Keine Ahnung, aber vorab erst mal über alle abwertend herziehen. Hast du dir etwa ein iPhone 4 gekauft? *ggg*

So, ich freue mich bereits auf deine nächste von vor Hellsichtigkeit nur so strotzende Antwort ;-)
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:01 Uhr von J_Frusciante
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
ich: les die news eig nur wegen den kommentaren.

auf der seinen seite "apple buuuh, android hurra"

auf der anderen seite "apple hurra, android buuuh"

echt lustig das hin und her...

wieso kauft sich nicht einfach jeder das was er haben möchte? muss man andere leute zu android/iOS konvertieren?

ihr seid ja fast wie zeugen jehovas :D

wenn ihr empfangsprobleme habt, haltet das iphone gefälligst anderst. :)

habt ihr böse apps auf eurem android, kann der große bruder sie einfach löschen (zu unserer sicherheit, versteht sich) :)
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:08 Uhr von ROBKAYE
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@alle iPhone Interessierten: die nur bereit sind 610€ für ein iPhone 4 zu zahlen:

http://www.apfelnews.eu/...

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:08 Uhr von ROBKAYE
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@alle iPhone Interessierten: die nur bereit sind 610€ für ein iPhone 4 zu zahlen:

http://www.apfelnews.eu/...

Toller Doppelpost! Nicht, dass das hier als Werbung angesehen wird, ich kann nix dafür ;-)

[ nachträglich editiert von ROBKAYE ]
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:09 Uhr von Perisecor
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ ROBKAYE: "Genau...weil ich erst auf adäquate Testergebnisse einschlägiger Internetseiten und Testzeitschriften gewartet habe, bevor ich es mir gekauft habe... diese Möglichkeit scheint sich manch kurzsichtigen Menschen noch nicht aufgedrängt zu haben, hm?"

"Mittlerweile sollte man auch wissen, dass man niemals das erste Serienmodell kaufen, sondern immer ein Jahre warten sollte, bis die ersten Kinderkrankheiten behoben wurden."

Na was denn nun, hör doch mal auf, dir andauernd selbst zu widersprechen.

"Dann ruft man in einem Shop in London, oder sonst wo an, verhandelt und lässt es sich für 15€ Versandkosten zuschicken, so wie es mein Chef getan hat. "

Ich könnte auch mit der US Air Force kostenlos nach GB fliegen und die Versandkosten somit komplett sparen, aber wir reden hier doch über den Normalfall - und der kostet eben.

"Kluge Menschen sind klar im Vorteil."

Das tut mir leid für dich.

"Keine Ahnung, aber vorab erst mal über alle abwertend herziehen. "

Ich stütze mich nur auf das, was du sagst. Du demontierst dich zum Glück immer schön selbst.

"Hast du dir etwa ein iPhone 4 gekauft?"

HTC Desire am Releasetag. Lag aber einfach daran, dass ein neues Handy fällig war und das Desire war greifbar. Mir ist vollkommen egal von welchem Hersteller mein Handy kommt, würde ich heute eines kaufen, wäre es vielleicht ein iPhone. Die Unterschiede sind auf so hohem Niveau, dass es in der Praxis kaum auffällt. Ich würde nicht mal die fehlende Flash-Unterstützung bemerken.
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:13 Uhr von gur-kendüs
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ich: hab ein Samsung wave gt 8500 seit einer woche und bin begeistert
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:22 Uhr von ROBKAYE
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Perisecor: "Na was denn nun, hör doch mal auf, dir andauernd selbst zu widersprechen."

Wieso widerspreche ich mir selbst? Ich beziehe diesen Satz auf Apple an sich. Und, meines Wissens nach gab es keinen vernünftigen Test über das iPhone, bevor es zur Vorbestellung freigegeben wurde. Wer sich ohne Erfahrungsberichte oder aussagekräftige vorab-Tests auf ein neues Smartphone stürzt, ist selbst schuld. Die aktuellen Testberichte über das iPhone sind erst max. 2 Wochen alt und fördern genau die o. g. Probleme zu Tage.

"- und der kostet eben"
siehe mein vor-Post!

"HTC Desire am Releasetag"
Naja, da muss ich ja zugeben, hast du eine recht vernünftige Wahl getroffen. Aber dass dir das jetzt nicht zu Kopf steigt. ;-)
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:29 Uhr von Jerry Fletcher
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
tjoah: soweit zu testberichten...
fürs iPhone find ich nur werbe gedöhnse oder grosse sprüche von apple selbst...
zu meinem handy hab ich einige unabhängige test gefunden .. sogar n recht gutes video...
bei interesse einfach mal reingucken

http://www.chip.de/...
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:31 Uhr von Jerry Fletcher
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
btw: das musste ich grad lesen:
"Besondere Aufmerksamkeit kommt dabei, neben der neuen "FaceTime", der hinzugewonnenen Multi-Tasking-Fähigkeit zu. Dank diesem lang erwarteten und nun erfüllten Feature können jetzt auf dem iPhone 4 endlich mehrere Apps gleichzeitig laufen."

lol.. lang erwartetes feature? ..hust...
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:38 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
sfz: apple krams nervt lustiger bzw. nerviger sind eigentlich nur noch die apple fanboys mit ihren aussagen: "alle neidisch aufs (e)iphone". man kann eigentlich immer drauf wetten das genau so ein spruch kommt

herje ja das (e)iphone war ne innovation aber das heisst nicht das es auch gut ist vieles wird gehypt ja sorry das einige ne andere meinung haben und herrn jobs nicht zucker in den arsch blasen

so und was das eigene handy angeht tja ich habs gewonnen ein billiges lg cookie (500i glaub ich) das teil ist zwar kein richtiges smartphone aber hey stellt euch vor ich kann damit telefonieren geil oder :D

ne ne apple news nerven eigentlich nur noch
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:49 Uhr von DoDdeed
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
ein Smartphone kostet halt verdammt viel Geld! So gesehen will nur jeder seine eigene "Investition" verteidigen. Man will ja nicht hunderte Euros ausgegeben haben und dann nicht zufrieden sein. Es darf auch keiner was dagegen sagen ansonst fallen einen ja die negativen Aspekte noch selbst auf!
Irgendwie ist jeder schon konsumgeschädigt! Jeder kann sich überlegen was einem besser gefällt und entscheidet sich dann für ein handy mit entsprechenden OS (es gibt auch noch was anderes als apple und android).
Habe mir auch ein Android (desire) bestellt. Bin einfach kein fan von der apple Politik! Würde aber nie behaupten dass das I-phone schlecht ist. Jedem das seine! Konkurrenz belebt das Geschäft!
Jeder der nur gutes über sein Handy,... sagt hat schon den Verstand an die Firma abgegeben. Bei jedem Produkt gibt es Vor- und Nachteile!
Kommentar ansehen
26.06.2010 13:53 Uhr von handyandy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
typisch: Apple.
Völlig unausgereifter und dazu noch überteuerter Elektronikschrott.
Sollen die das Teil doch als Türstopper verticken, dazu taugt es doch sicherlich, oder!?
Kommentar ansehen
26.06.2010 14:02 Uhr von Jerry Fletcher
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
öhhmmm: 3,5" Multi-Touch-Widescreen-Display (8,89 cm Diagonale)

warum hat das iPhone son "kleines" display?

meins hat ein:
4,3“ WVGA Multi-Touch-Widescreen-Display (10,9 cm Diagonale)

grübel.. :)

Refresh |<-- <-   1-25/69   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?