25.06.10 20:39 Uhr
 382
 

Fußball: Christoph Daum verlässt Fenerbahce Istanbul

Nach Gerüchten in letzter Zeit wurde es nun zur Gewissheit. Christoph Daum bleibt nicht länger der Trainer von Fußballklub Fenerbahce in Istanbul. Daum hat ein Jahr lang Fenerbahce gecoacht.

Daum besaß mit Fenerbahce Istanbul einen Vertrag, der bis 2012 ging. Dieser wurde gegen eine Abfindung in Höhe von 2,3 Millionen Euro aufgehoben.

Somit bleibt Christoph Daum ein Fitnesstest als Trainer erspart, mit dem seine Eignung als Cheftrainer untersucht worden wäre.


WebReporter: onay_77
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Christoph Daum, Fenerbahce Istanbul
Quelle: www.sportmedien.eu

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Christoph Daum nach verpasster WM-Quali nicht mehr Rumäniens Trainer
Fußball: Rumäniens Coach Christoph Daum ließ seine Spieler einen Bus ziehen
Fußball: Rumäniens Trainer Christoph Daum poltert erneut gegen Journalisten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.06.2010 01:46 Uhr von Wanne85
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Bad666: Ausser Fenerbahce wird in der Türkei jeglicher Verein gesperrt oder kriegt eine Saftige Geldstrafe =)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Christoph Daum nach verpasster WM-Quali nicht mehr Rumäniens Trainer
Fußball: Rumäniens Coach Christoph Daum ließ seine Spieler einen Bus ziehen
Fußball: Rumäniens Trainer Christoph Daum poltert erneut gegen Journalisten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?