25.06.10 11:49 Uhr
 236
 

Audi A1 Art Car von Damien Hirst für 420.000 Euro versteigert

Sir Elton John hat für einen guten Zweck einen bemalten Audi im Rahmen der Veranstaltung White Tie versteigert. Der Erlös der Benefizveranstaltung kommt der Elton John AIDS Foundation zu Gute.

Der A1 wurde vom britischen Künstler Damien Hirst bemalt. Seine zeitgenössischen Kunstwerke erzielen auf Auktionen Rekordpreise.

Durch Hirst wurde der Audi A1 zum Einzelstück. Das Kunstobjekt wurde auf dem Anwesen von Elton John in Old Windsor für 420.000 Euro versteigert.


WebReporter: mcpaddy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Audi, Versteigerung, Auktion, Elton John, Benefiz, Audi A1
Quelle: www.merkur-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"
Elton John kündigt Bühnenkarriere-Ende an
Keine Landegenehmigung: Hamburg-Konzert von Elton John wegen G20-Gipfel abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.06.2010 12:09 Uhr von Man1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
oh mann für das Geld hätte er auch ein Auto bekommen^^
Kommentar ansehen
25.06.2010 13:50 Uhr von shadow#
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Für einen guten Zweck. Hirst ist trotzdem der überbewertetste Künstler der Gegenwart.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"
Elton John kündigt Bühnenkarriere-Ende an
Keine Landegenehmigung: Hamburg-Konzert von Elton John wegen G20-Gipfel abgesagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?