24.06.10 13:48 Uhr
 356
 

Niederlande: Rechtspopulist Geert Wilders wird nicht regieren

In den Niederlanden wird die Partei von Geert Wilders nicht regieren. Die Christdemokraten haben der PVV für eine Koalition eine Absage erteilt.

Somit wird in den Niederlanden die Beteiligung von Geert Wilders´ Partei, der PVV, an einer Rechts-Koalition nicht stattfinden.

Die Christdemokraten wünschen mit der Partei von Geert Wilders keine direkten Verhandlungen. Königin Beatrix wurde von Uri Rosenthal, dem Vorsitzenden der Liberalen im Senat, bereits darüber informiert.


WebReporter: BeYZade
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Niederlande, Koalition, Geert Wilders, Rechtspopulist
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Wahlschlappe für Rechtspopulist Geert Wilders
Niederländischer Rechtspopulist Geert Wilders cancelt alle Wahlkampfauftritte
Niederländer Geert Wilders stuft Islam gefährlicher ein als Nationalsozialismus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2010 14:11 Uhr von Conner7
 
+14 | -16
 
ANZEIGEN
Geert Wilders, der Narr ohne Narrenkappe: Und das ist auch gut so

Jeder sollte ihn mal googeln:
http://de.wikipedia.org/...

Komisch das er keine Kippa trägt^^
Kommentar ansehen
24.06.2010 14:23 Uhr von sharp
 
+16 | -14
 
ANZEIGEN
schönes ding: und da gibt es leute die behaupten es gäbe keine guten news mehr bei SN.

Ich freu mich für die niederlande einen Geert wilders hat wirklich kein land verdient...
Kommentar ansehen
24.06.2010 14:49 Uhr von Conner7
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
Vernünftige Einwanderungspolitik: JA

Israel-Unterwerfung: NEIN, DANKE
Kommentar ansehen
24.06.2010 16:21 Uhr von hertle
 
+6 | -12
 
ANZEIGEN
Sehr schön: da kann man die Niederlanden nur beglückwünschen!!!

Gabs hier bei SN nicht sogar einen User, der sich nach Herrn Wilders benannt hat?
Kommentar ansehen
24.06.2010 17:53 Uhr von neutralisator500
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
ich finds traurig: nur weil RECHTS sich böse anhört ... wie billig.

jeden tag news von migranten die nicht arbeiten wollen, die sich nicht anpassen und und und. keiner darf was gegen die wahrheit sagen. selbst hier in deutschland - unser sarrazin. wie wird der für die wahrheit ausgelacht???

es wird schon gründe geben, warum überall in europa die RECHTEN parteien so viel aufwind bekommen. weil das volk wählt - und nicht die politiker.

vielen dank
Kommentar ansehen
24.06.2010 19:35 Uhr von neutralisator500
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@berechtigt: der bürgerwille wird auch in diesem lande ignoriert.

sonst hätten wir ja nicht solche umstände hier.
Kommentar ansehen
24.06.2010 21:13 Uhr von hertle
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@neutralisator500: Präzisiere doch mal "solche Umstände hier"!

Und was meinste Du mit "der Bürgerwille ignoriert"?

Ich verstehe nicht ganz was Du damit meinst. Kannst Du mir bitte helfen und mich aufklären?? Würde mich sehr freuen!
Kommentar ansehen
24.06.2010 21:45 Uhr von Laz61
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Freut mich: für die Oranjes !!!
Kommentar ansehen
25.06.2010 17:58 Uhr von U.R.Wankers
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
keine rechtsradikale Regierung: wenn das kein Grund zum feiern ist.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Wahlschlappe für Rechtspopulist Geert Wilders
Niederländischer Rechtspopulist Geert Wilders cancelt alle Wahlkampfauftritte
Niederländer Geert Wilders stuft Islam gefährlicher ein als Nationalsozialismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?