24.06.10 13:16 Uhr
 1.680
 

900 PS im Nissan GT-R: Dank Ethanol noch schneller am Bugatti Veyron vorbei?

Der US-Tuner Switzer bietet ein neues Tuning-Paket für den Nissan GT-R an. Bislang war der P800 die stärkste Ausbaustufe für den V6-Allrad-Wagen aus Asien.

Jetzt legte der Tuner mit dem E900-Kit noch einmal nach. Dank eines neuen, optimierten Getriebes und der Umstellung auf E85-Sprit leistet der 3,6-Liter-Motor nun 900 PS.

Damit dürfte eine klar unterhalb von drei Sekunden liegenden Sprintzeit möglich sein. Die Höchstgeschwindigkeit dürfte jenseits der 330 km/h liegen.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tuning, Nissan GT-R, Bugatti Veyron, Ethanol, Switzer
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2010 16:00 Uhr von Ribl
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Und? Wenn dann muss ich auch den Veyron mit Ethanol betreiben. Sonst hinkt der Vergleich.

Aber ich finds toll wie man aus einem 3,6 Liter Motor 900 PS rauskitzelt!
Kommentar ansehen
24.06.2010 17:25 Uhr von Iruc
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
der vergleich hinkt sowie so: v6 gegen 16 zylinder :D dann ethanol und ganz viel mehr.

der veyron ist nicht für dier ennstrecke sondern dazu da die 400er marke zu brechen, der Gt-r ist ein Rennstreckenfahrzeug.
Kommentar ansehen
24.06.2010 18:14 Uhr von weg_isser
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Tuning gegen Serie ganz großes Tennis...
Kommentar ansehen
25.06.2010 08:08 Uhr von kingmax
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@weg_isser: nein nicht tennis sondern penis verlängerung :)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nissan GT-R mit 2.400 PS stellt Rekord über Viertelmeile in den USA auf
Monster mit 2.200 PS: Nissan GT-R stellt neuen Rekord auf
Nissan GT-R PD750 Widebody: Neue Bilder des Wagens von Prior Design aufgetaucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?