24.06.10 13:07 Uhr
 4.092
 

Köln: Feuer zerstört Mark Medlocks Wohnung

Bei einem Brand in Köln wurde am heutigen Donnerstagmorgen die Wohnung des Sängers Mark Medlock zerstört.

Mark Medlock selbst und seine Nachbarn wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Die Feuerwehr rückte zu dem Großeinsatz mit zehn Löschfahrzeugen aus. Bis jetzt ist noch unklar, was den Brand ausgelöst hat.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Brand, Feuer, Wohnung, Ursache, Mark Medlock
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2010 14:28 Uhr von Marvolo83
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
Wenn ich Mark Medlocks Wohnung wäre... würde ich auch am liebsten in Flammen aufgehen...
Kommentar ansehen
24.06.2010 14:33 Uhr von Holy-Devil
 
+32 | -6
 
ANZEIGEN
Naja: War zu warm in der Bude....
Kommentar ansehen
24.06.2010 14:51 Uhr von DeusExChao
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@aspartam_gift: ham die wieder gelöscht, die schw*****.
frage mich warum... war doch nur die wahrheit.... wenn irgendjemand nem pädophilen den tod wünscht ist das richtig aber wenn ich mal sowas schreibe wirds gleich gesperrt.
will gar nich wissen wie viele leute hier so viel geschmacksverkalkung haben und sich sowas anhöhren was der typ von sich gibt und dann auch noch mein komment melden... naja mir egal.
Kommentar ansehen
24.06.2010 15:50 Uhr von wordbux
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mark Medlocks Wohnung: Wo der überall Wohnungen hat ??
Sehr merkwürdig.
Verdient der soviel Kohle durch Singen oder durch ... ?
Kommentar ansehen
24.06.2010 16:09 Uhr von C.Suey
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ach geschenkt, zu fies ^^

[ nachträglich editiert von C.Suey ]
Kommentar ansehen
24.06.2010 16:11 Uhr von De_Imperator
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
wer: ist mark medlock?
Kommentar ansehen
24.06.2010 16:18 Uhr von Marvolo83
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ De_Imperator: *flüster* manche sagen er ist bei Shortnews mit dem Nick De_Imperator unterwegs, aber pssst.... da kannst du alles Wissenswerte über ihn in Erfahrung bringen.
Kommentar ansehen
24.06.2010 18:53 Uhr von wordbux
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Mark Medlock: Wie er sich grade mediengerecht als Katzenretter hervortat.
Seit wann darf ein Nichtfeuerwehrmann mit Helm auf die Leiter ?
Ich hoffe nur, die Leiter hat durch die "Hitze" von dem Vogel nicht gelitten.
Kommentar ansehen
24.06.2010 18:54 Uhr von -Agitator-
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Nobody is perfect: "Mark Medlock selbst [...] wurden bei dem Brand nicht verletzt."

Wäre auch zu schö......... ach, schon gut :-)
Kommentar ansehen
24.06.2010 21:15 Uhr von registerednow
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Holy-Devil: "War zu warm in der Bude.... "

als ich die überschrift gelesen hatte, wollte ich genau das selbe schreiben, aber wer zuerst kommt... :))
Kommentar ansehen
24.06.2010 21:50 Uhr von snfreund
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
also nee, was ihr nur gegen mark medlock habe, ich finde den typen cool, ....
Kommentar ansehen
25.06.2010 08:19 Uhr von snfreund
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
was meinst du mit gebrauchte wattestäbchen, .....
Kommentar ansehen
27.06.2010 23:13 Uhr von andi15am20
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Mitleid hält sich in Grenzen!
Kommentar ansehen
29.06.2010 09:27 Uhr von HeltEnig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lok: Ich denke mal er und sein Stecher haben Lokomotive gespielt und waren dabei so überhitzt das die Wohnung plötzlich begann zu brennen.. :-P

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?