24.06.10 12:22 Uhr
 2.589
 

Pablo Picassos "Absinthtrinker" wechselt für fast 42 Millionen Euro den Besitzer

Am gestrigen Mittwochabend wurde beim Auktionshaus Christie´s in London "Der Absinthtrinker" versteigert. Für 41,9 Millionen Euro wechselte das Bild den Besitzer. Der Schätzwert lag allerdings bei 49 Millionen Euro.

Pablo Picasso hatte das Gemälde 1903 angefertigt. Er portraitierte damals seinen Freund Angel Fernandez de Soto.

Das Bild befand sich im Besitz der Andrew Lloyd Webber Foundation und wurden von einem Unbekannten per Telefon ersteigert.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Versteigerung, Auktion, Besitzer, Gemälde, Pablo Picasso, Christie´s
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.06.2010 14:24 Uhr von ZuVieL
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
kranke welt..
Kommentar ansehen
24.06.2010 17:45 Uhr von Alice_undergrounD
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
naja: als geldanlage, etc. why not?

der tatsächliche künstlerische wert dürfte sich allerdings irgendwo zwischen 10 und 20 euro einpendeln, so die grosse kunst is das jetz auch wieder nich^^ mal ganz im ernst, des hätten wir auch no gekonnt^^

[ nachträglich editiert von Alice_undergrounD ]
Kommentar ansehen
24.06.2010 18:07 Uhr von Muu
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
coooles: bild hätte ich auch gern ^^ aber leider zu teuer^^
Kommentar ansehen
24.06.2010 20:51 Uhr von ThomasHambrecht
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ein faszinierendes Bild dessen Wirkung man sich kaum entziehen kann. Aber soviele Räume habe ich nicht, wie ich gerne Bilder aufhängen würde.
Kommentar ansehen
25.06.2010 17:17 Uhr von a_gentle_user
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tchja krise? wohl kaum bei den reichen, oder wie ich sage "Kapitalisten", nur das dumme Volk wird in Angst schön weiter dazu gebracht für die oberen 10000 sich den Arsch aufzureissen...
Kommentar ansehen
25.06.2010 17:34 Uhr von Koehler08
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wie kann man so viel Kohle für so ein bescheuertes Bild hinblättern?? Manche Menschen scheinen echt nicht zu wissen wohin mit ihrem Geld!!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?