23.06.10 19:53 Uhr
 615
 

Berlin: Galerie Camera Work zeigt die Schau "Nudes - Positionen der Aktphotographie"

In der Galerie Camera Work in Berlin startet am 3. Juli die Schau "Nudes - Positionen der Aktphotographie". Die Veranstaltung läuft bis Ende August.

Zu sehen sind die Arbeiten von mehr als 40 Fotografen. Darunter sind unter anderem Horst P. Horst, Frantisek Drtikol oder Rudolf Koppitz vertreten.

Ausgestellt werden unter anderem auch Bilder von Blaise Reutersward, Nadav Kander oder Ralph Mecke, die bisher noch nie in einer Ausstellung zu sehen waren.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, Schau, Galerie
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2010 21:21 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube,daß ist heut zu tage nicht´s: besonderes,vielleicht eher für die jeweiligen Fotographen...Mehr oder weniger gibt´s Aktfotographie fast an jeder "Ecke" ich erwähne nur mal einen Stichpunkt -> Werbung...trotzdem sicher Interesant .

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?