23.06.10 19:06 Uhr
 115
 

Wien: Im Schloss Schönbrunn findet große Ausstellung "Hochzeit zwischen Feinden" statt

Die Veranstalter haben das 200. Jubiläum der Hochzeit von Kaiser Napoleon mit der Kaisertochter Marie Louise zum Anlass genommen, in der Wagenburg des Schlosses Schönbrunn eine große Ausstellung dazu zu präsentieren.

Von dieser royalen Prunk-Hochzeit werden unter anderem Vorarbeiten zur damaligen Vermählung und auch der prachtvolle Pariser Hochzeitswagen aus dem Jahr 1810 gezeigt.

Im Gegensatz zu der am vergangenen Samstag gefeierten Hochzeit von Schwedens Prinzessin Victoria mit ihrem Daniel war damals für diese Heirat nur die Staatsräson ausschlaggebend. Die zu der Zeit 18-jährige Habsburgerin Marie Louise musste um der politischen Stabilität wegen den Erzfeind ehelichen.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Wien, Hochzeit, Schloss
Quelle: www.ln-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2010 19:06 Uhr von jsbach
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Diese "Zwangsehen" aus Staatsräson finden Gott lob heute nicht mehr statt. Auch wenn die königlichen Kinder in der heutigen Zeit fast nur mehr "bürgerliche" PartnerInnen nehmen. So wie jetzt Fürst Albert von Monaco die Verlobung mit seiner Dauerfreundin Charlene Wittstock bekannt gab. (Foto zeigt die angeführte Hochzeitskutsche)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?