23.06.10 18:22 Uhr
 559
 

Probleme mit den Bremsen: Peugeot ruft Coupé RCZ in die Werkstatt

Der französische Autobauer muss seinen erst im März auf den Markt gekommen Coupé RCZ zurückrufen.

Grund für die Rückrufaktion ist, dass bei der 1,6-Liter-Version die vorderen Bremsbeläge durch Umwelteinflüsse Schaden nehmen können.

Peugeot hat die 150 Käufer des betroffenen Modells informiert und übernimmt die Kosten für die Reparatur.


WebReporter: aynix1000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Peugeot, Coupé, Werkstatt, Bremsen
Quelle: www.haschcon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Porsches neuer Straßenrennwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?