23.06.10 14:16 Uhr
 3.735
 

Kurz vor dem Start des iPhone-Verkaufs: Apple nimmt Prepaid-Angebot zurück

Ab Donnerstag ist das iPhone 4 in den Apple-Stores und Geschäften der Telekom erhältlich. Zum stolzen Preis von 399,95 Euro können Kunden das Gerät mit SIM-Lock erwerben.

Bislang konnte man das iPhone 4 online reservieren und hatte die Möglichkeit, das Telefon auch über das Prepaid-Tarifmodell zu nutzen, also keinen festen Vertrag mit der Telekom abschließen zu müssen. Diese Variante besteht nicht mehr.

Kunden, die ein iPhone unter Prepaid-Bedingungen reserviert haben, sind automatisch für ein iPhone mit Langzeitvertrag vorgesehen. Die Reservierung verpflichtet jedoch noch nicht zum Kauf.


WebReporter: woodfox
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Vertrag, Angebot, Mobilfunk, Prepaid, Telekommunikation
Quelle: www.dsltarife.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Videospiele für Amokläufe an Schulen mitverantwortlich
Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2010 14:16 Uhr von woodfox
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Die Prepaid-Variante ist den Telekom-Leuten wohl ein Dorn im Auge, weil Leute, die das iPhone hauptsächlich wegen des Geräts haben wollen, aber nicht zwingend bei der Telekom Kunde für 2 Jahre bleiben wollen, kurz mal eine Prepaidkarte einlegen, SIM-Unlock machen und einen billigeren Anbieter auswählen könnten.
Kommentar ansehen
23.06.2010 14:27 Uhr von Xadramir
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.06.2010 14:35 Uhr von gurkeaufkreuzzug
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
low: der sim unlock bei den iphones ist aber nicht so einfach @ autor

die preise sind trotzdem völlig übertrieben
Kommentar ansehen
23.06.2010 14:44 Uhr von bimmelicous
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
quatsch: 399,95 kostet nur das 32gb im billigsten Vertrag. Es ist auch ab 1 Euro zu haben...

Zudem bestand das Prepaid Angebot lediglich am 15.6. für 2 Stunden und war ein Fehler im Apple online shop und bezog sich eigentlich auf das Vorgängermodell 3GS.

Mal wieder schlecht recherchiert...
Kommentar ansehen
23.06.2010 16:31 Uhr von woodfox
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@gurkeaufkreuzzug: es ist wohl offenbar auch nicht so schwer.
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
23.06.2010 17:36 Uhr von MrKlein
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
also: das man sich des iphone auf normalem weg ohne vertrag holen kann, davon hör ich grad zum ersten mal^^
Kommentar ansehen
23.06.2010 18:23 Uhr von Python44
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ MrKlein: der normale Weg führt beim Frankreich oder England Kurztrip in den lokalen Apple-Store. Kein Simlock, kein Zwischenhandel, kein Jailbreak und nur läppische 200 Euro teuer als mit dem billigsten Telekom Vertrag (der in 2 Jahren auch 600 Tacken Grundgebühr kostet).
Kommentar ansehen
23.06.2010 19:27 Uhr von Screamon
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Jetzt mall ernst was soll das ganze mit dem ei-phone????
Wo ist es besser als andere Handys????
Nur weil es paar Idioten zum Trend ausgerufen haben und die blöde Leute dem aufruf gefolg sind ist es ein Kulthandy????
Leute,lasst euch weiter verarschen.
Nur,,,,
komisch,,wen ich da mit paar freunden in der City stehe und da läuft so ein Trottel mit einem I-phone rum und tut auf wichtig...hehe der wird doch nur ausgelacht!
p.s.
habe den SonyEricsson Satio...und der schlägt den Iphone um längen!
Bitte an Iphone besitzer um argumente die den Satio schlagen können!

Gruß an alle die sich verarschen lassen von Appel.....die tun mir leid.
Kommentar ansehen
23.06.2010 20:11 Uhr von Misuke
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
an den iphone Hasser über mir: 200000 Apps mehr muss ich net sagen
schmeiss dein Sony weg und lern Apple richtig zu schreiben .
seit dem 2g immer wieder das gleiche Kiddies die sich das iphone nicht leisten können jammern rum das es scheisse is und tropfen direkt auf das telekomprospekt
Kommentar ansehen
23.06.2010 22:09 Uhr von Ken Iso
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Apple mal wieder: Wenn ich 800 Mark für ein Telefon bezahle, bin ich damit einverstanden wenn man micht endmündigt.

So lange die Leute Geld für so ein Schmarren haben kann es uns so schlecht ja noch gar nicht gehen. *Kopfschüttel*
Kommentar ansehen
23.06.2010 23:15 Uhr von KarlHeinzKinsky
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@misuke: 2000000 Apps...
Für mein Handy gibts viel mehr... und bei mir nennt sich das ganze "Programme" und da bestimmt Apple nicht was auf meinem Handy landet und was nicht.
Ausserdem können sich die meisten Leute ein iPhone leisten, es gibt aber auch noch schlaue Leute die Handys vor dem Kauf vergleichen und dann feststellen, dass es andere Hersteller gibt die viel bessere Geräte viel billiger verkaufen.

[ nachträglich editiert von KarlHeinzKinsky ]
Kommentar ansehen
24.06.2010 01:52 Uhr von MrKlein
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@python44: ja des weis ich schon ich meinte eig einen normalen weg in deutschland. ich wüsste nicht das man es hier ohne vertrag für ca 400 euro kaufen kann
Kommentar ansehen
24.06.2010 08:08 Uhr von bimmelicous
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@karlheiz: Zieh Jamba ab bleiben noch 17...

@sationDepp:
Das Sation wird mit 68 mb Speicher ausgeliefert. 68 MB (MEGABYTE)!!!! Wie lächerlich ist das denn. Es hat zwar einen SD Slot aber der geht auch nur bis 16 GB. (Das iPhone hat 32 gb...)

Auflösung Satio: 360x640 pxl. // iphone: 960x640 (das ist mal fast das 4 fache...)

Natzdienst Sation: HSPA // iphone_ HSDPA/HSUPA (schneller)


Und jetz mal zur 12 MP Kamera: Ich weiss du kennst dich mit Kameras nicht aus. Deinem Wortschatz und Satzbau zufolge muss es jedenfalls so sein. Hinter jeder Optik steckt ein Sensor, der die Bilder aufnimmt. Bei großen Spielereflex-Kameras ist dieser 35mm breit. Die haben aber auch Objektive mit mind 8 cm Durchmesser damit da genug "Bild" durchgeht für den großen Sensor. Eine 3000 Euro Nikon liefert damit 16 mp. Und jetz erkläre mir mal (naja wird eh nicht klappen...) wie so eine Minioptik eines Handys so viel Licht auf einen 12 mp Sensor bringen soll. - Richtig. Geht nicht. Der 123 mp Sensor ist deutlich kleiner, verfügt aber dennoch über 12 mp. Die bringen ihm aber bei weitem nix.
Das ist eine lächerliche Entwicklung die aus dem KompaktFoto Bereich kommt. Die Hersteller überbieten sich mit MegapixelZahlen. Aber niemand schöpft die Leistung aus, weil die Geräte immer dünner und kleiner werden. Aber so lange es Volldeppen wie dich gibt, gibts einen Markt dafür.
"Boah geil ey, zwanzsch Gigapixel, alta. check ma aus, ey..!! gell..

Und dann zeig mir doch mal an deinem Sation, wie du Exchange Accounts für dein Unternehmen einrichtest und die Adressbücher wireless syncst. Deinen Business Kalender steuerst du ja sicher auch über dein Outlook und satio gleichzeitig, damit du nicht das Rumstehen in der City (Alta) verpasst.
Such dir nen Job !

Satio=Spielzeug
iPhone=Geschäftshandy

Kann und soll man nicht mit einander vergleichen weil sie in unterschiedlichen Ligen (so wie die Bundesliga, verstehst..?!) spielen.

Also scroll weiter runter zu dem Opel 800 PS umbau. Das ist dein Niveau..

[ nachträglich editiert von bimmelicous ]
Kommentar ansehen
24.06.2010 08:14 Uhr von bimmelicous
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
zusatz: ich meinte natürlich das Satio, nicht Sation. Tippfehler..
Kommentar ansehen
24.06.2010 09:15 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
apple stinkt: aber schön, dass die fangirls noch genug kohle für so´n quark haben. wirtschaftskrise wird immer unglaubwürdiger, wenn man den erfolg von apple sieht.
Kommentar ansehen
24.06.2010 09:21 Uhr von bimmelicous
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@JesusSchmidt: Das ist doch eigentlich ne tolle Sache oder nicht? Freuen wir uns doch, dass es auch Unternehmen gibt die trotz Krise steigende Umsätze haben. Eigentlich eine erfreuliche Sache...

Schlussendlich bleibt es immer noch jedem selbst überlassen für was er sein Geld ausgibt. Ich hab bei der Telekom auch keine größere Rechnung als bei o2 damals, zahl für das iphone 250 Euro. Wo hau ich denn dann so megaviel Asche raus.
Zudem arbeite ich sehr viel und hart für mein Geld. Und so dumm es klingt, das Handy macht einfach Spass in der Bedienung und dann freut mich sich drüber, sich so etwas gönnen zu können...
Kommentar ansehen
24.06.2010 12:19 Uhr von Shik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Screamon und @bimmelicous: 1. Ich habe weder das eine noch das andere Handy, nicht das mir nachher jemand unterstellt ich will hier "mein" Gerät verteidigen. (Meins, HTC HD2)

2. Ich arbeite in einer Firma die Handys, PC Hardware, Kameras, DVD-Player und noch einiges andere an Technik testet und vergleicht.

@Screamon:

Ob das iPhone nun besser oder schlechter als das Satio ist kann man pauschal nicht sagen, es kommt halt drauf an wie man Mess und Testergebnisse gewichtet und ob man ein Preis/Leistungs Verhältniss mit einbeziehen will.

Das Satio hat aber auf jeden Fall sowohl Vor- als auch Nachteile gegenüber dem iPhone.

Beim Satio gibt es grob gesagt 3 Sachen die nicht ganz so berauchend wie der Rest des Telefones sind.

1. Mieserable Akkulaufzeit wenn man Telefoniert. Bei voller Sendeleistung sind wir auf eine Dauer von ca 3 1/2 Stunden gekommen. (Hersteller gibt 6 Stunden an).

2. Kammera. Ja, die Bildqualität der Kamera ist durch die hohe Megapixel Zahl im vergleich mit anderen Handy gut, kann ihr Potential durch das im vergleich zu einer richtigen Kamera kleinen Objektiv aber in keinster Weise ausschöpfen. Um wirklich schöne Bilder zu bekommen muss man extrem gutes Licht haben, ansonsten wirken die Bilder auch nicht besser als bei den meisten anderen Foto Handys.
Die Auslösezeit der Kamera ist mieserabel !!!
1,2 Sekunden sind auch für ein Handy das sich mit super toller Kamera brüstet schlicht viel zu langsam (Vergleich Samsung Pixon12 M8910, auch 12 MP, aber Auslösezeit 0,2 Sek!)

3. Brüstet sich als Multimedia Handy hat aber keinen 3,5 mm Klinke anschluss um handelsübliche Kopfhöhrer anzuschließen, gibt zwar einen Adapter, muss aber extra gekauft werden.

4. Die Steuerung ist etwas... nennen wir es hakelig. Im großen und ganzen funktioniert sie ganz gut, aber hat dann doch den ein oder anderen Moment in dem es leichte Verzögerungen gibt oder die Eingabe erst dann richtig funktioniert wenn man fester als sonst üblich drückt.

@bimmelicous

Bei uns hat die Sync funktion mit Outlook eigentlich ohne Probleme funktioniert. Wir haben hierzu die im Lieferumfang enthaltene Software Exchange Active Sync verwendet.

In einer spätheren Ausführung gab es das Handy mit 128 MB internem Speicher. Eine Speicherkarte von 8GB war in unserem Paket im Lieferumfang enthalten.

Ich weiß nicht woher Sie diese Information haben, aber unsere Ausführung des Satio hatte auch HSDPA unter verwendung von HSUPA.

[ nachträglich editiert von Shik ]
Kommentar ansehen
24.06.2010 12:43 Uhr von bimmelicous
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Shik: Es ist schön, so einen qualifizierten Kommentar zu lesen..

Ich habe die Informationen direkt von der Hersteller Seite.
Dort war HSPA angegeben. hat mich selbst ein wenig gewundert, da ich noch nie davon ghört habe (eben nur HSDPA und HSUPA) aber es kam dort wiederholt vor und von HSDPA war kein einziges mal die Rede.

Zu Outlook. Ich meinte keinen simplen outlook sync sondern eine Synconisation mit Microsoft Exchange Servern. Dies beinhaltet den Sync mit Outlook (oder Entourage etc.) und dem damit verbundenen Unternehmensanwendungen (Kaldender, Adressbuch, Terminhandhabung etc.). Im Grunde ähnlich wie die normale Syncronisation (nutze ich zusätzlich zum Firmen-Exchange Account gleichzeitig auf dem Handy). Das iPhone integriert sich hier perfekt in die komplette Officestruktur eines ca 1000 Mitarbeiter starken Unternehmens. Und das mit simpelsten Einstellungen und ohne zusätzliche Software. Eben auf einem Gebiet, für das ein iPhone gedacht ist...


Trotzdem vielen Dank für den Testbericht. Jedoch denke ich, dass die Verschlusszeit der Kamera von der Lichtstärke abhängig ist. Da Handykameras keine verstellbaren Blenden haben können sie den Lichteinfall nur über die Empfindlichkeit und die Verschlusszeit steuern.

1-2 Sekunden sind dennoch in keinster Weise akzeptabel.
Kommentar ansehen
24.06.2010 13:40 Uhr von Shik
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bimmelicous: Keine sorge, ich weiß was Sie meinten =)

Eine wirklich Exchange Syncronisation ist meines wissens unter der Version Symbian S60 5.0 welche auf diesem Handy zum einsatz kommt wirklich nicht ohne weiteres möglich. Es gibt hier aber relativ viele möglichkeiten dies über extra Software wie z.B. RoadSync zu realisieren. Wir haben es an diesem Modell zwar nicht explizit getestet, da diese Software nicht im Lieferumfang enthalten ist, aber einige meiner Kollegen nutzen Handys mit Symbian als OS und dort sind mir mit noch keine Klagen zu Ohren gekommen. (Wir verwenden Exchange Server 2007 SP2)
Kommentar ansehen
24.06.2010 21:15 Uhr von kozzah.
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
HSPA / HSDPA,HSUPA: Um mal ein Wenig Entwirrung zu stiften:

Ihr meint im Prinzip beide das selbe.

Kurz: HSPA=HSDPA+HSUPA.

Lang:

HSPA: High Speed Packet Access
HSDPA: High Speed Downlink Packet Access
HSUPA: High Speed Uplink Packet Access

HSDPA hieß es bei der Einführung, weil HSUPA da noch nicht unbedingt üblich und auch kaum benötigt ist/war und eben nur der Download beschleunigt wurde. Als dann HSUPA verfügbar war, wurde das nur kurz so vermarktet und inzwischen wird die Technik eigentlich nur noch HSPA genannt, gemeint ist damit HSDPA und HSUPA.
Kommentar ansehen
25.06.2010 09:11 Uhr von SonicBeam
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nokia sux! zuminderst wenn mans mit exchange syncen will ^^
das iphone wäre mir zu teuer, die reklementierung ist mir da einfach zu heftig...

alles in allem hat es nen geilen flow bei der bedienung aber was will man erwarten bei single threadet applications
hat halt einfach kein multitasking im vergleich zu allen anderen handys.

na und das 4gs hmm
das einzige was das iphone wirklich interessant macht sind die schier unendlichen apps, das wars dann aber auch schon.
alles andere an dem ding ist halt einfach naja ich sags mal so...
nen handy was soviel kostet wie nen neues GUTES laptop.. und mit diesen einschränkungen ist für mich nichts.

ach was solls ich habn nokia e75, ist zwar auch nicht der bringer aber mit der ausschiebbaren tastatur ... einfach super :), das handy als modem fürs laptop und ich bin glücklich! ;)

und wenn mir dannach ist kann ich im gegensatz zum iphone mir die kontaktdaten meines gegenübers via bluetooth sogar zu schicken lassen ^^
ups hab vergessen das es beim iphone auch geht wenn mans jailbraket ^^!

[ nachträglich editiert von SonicBeam ]
Kommentar ansehen
25.06.2010 18:04 Uhr von Screamon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bimmelicouseier: zittat von bimmel:::"Das Sation wird mit 68 mb Speicher ausgeliefert. 68 MB (MEGABYTE)!!!! Wie lächerlich ist das denn"
Satio wird mit 8 Giga ausgeliefert.
Erstmall erkunden dann schreiben,ok?
So ,nun schalte bei deinem eiphone vibra an und stecke es dir ins Ars§.


So,nun bin ich auf deinem level gelandet mit deinen Beleidigungen!-------SatioDepp...Was soll das????
Ich wette du bist so ein Ars§ der nur ein Monochrom handy hat und hier nur mist schreibt.
Spare mall schön weiter dann kannst du dir mall Satio oder von mir aus ein Iphone kaufen aber schreibe hier net so ein müll und hör auf zu Beleidigen du ASOZIALER ARS§!
ok?
Kommentar ansehen
25.06.2010 22:10 Uhr von Lalala01
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wen: interessiert das bitte? i phones sind eh scheiss und will keiner haben...

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?