23.06.10 13:33 Uhr
 66
 

Formel 1: Adrian Sutil sieht seine Zukunft bei Force India

Der Formel-1-Pilot Adrian Sutil träumt zwar davon, bei einem der Top-Rennställe unter zu kommen, hätte aber auch nichts dagegen, wenn er auch in Zukunft bei Force India fahren würde.

"Wenn das Team weiter solche Fortschritte zeigt, habe ich absolut kein Problem damit, noch einige Jahre dranzuhängen", so Sutil.

Sutil hat in dieser Saison 23 Zähler gesammelt und steht in der Gesamtwertung auf Rang zehn. Sein bestes Ergebnis in diesem Jahr war der fünfte Platz beim Rennen in Malaysia.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Zukunft, Force India, Adrian Sutil
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.06.2010 15:03 Uhr von Manfred13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na Logisch: was soll er denn sonst sagen als das es ihm bei seinem team gefällt wenn er nirgends anders unterkommt.....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?