22.06.10 22:59 Uhr
 199
 

Fußball-WM 2010: Südkorea spielt unentschieden gegen Nigeria und steht im Achtelfinale

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika trennten sich Südkorea und Nigeria mit 2:2 (1:1). Südkorea steht damit im Achtelfinale und trifft dort auf Uruguay.

Nigeria ging zunächst durch ein Tor von Kalu Uche (12. Minute) in Führung. In der 38. Minute traf dann Lee Jung-Soo zum Ausgleich. Zu Beginn der zweiten Halbzeit (49. Minute) brachte dann Park Chu-Young Südkorea in Führung.

Yakubu Aiyegbeni konnte in der 69. Minute einen Foulelfmeter zum erneuten Ausgleich verwandeln. Zehn Minuten vor Ende der Partie hätte Obafemi Martins Nigeria ins Achtelfinale bringen können, doch er scheiterte am gegnerischen Torwart.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Südkorea, Fußball-WM 2010, Nigeria, Achtelfinale, Unentschieden
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2010 23:57 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ich finde es durchaus attraktief: das "kleine" Fußballnationen diesmal auch eine Changs haben ...vor allem d i e Kämpfen !

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]
Kommentar ansehen
23.06.2010 00:44 Uhr von Wanne85
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Südkorea ist bei einer WM immer für eine Überraschung gut.

Da werden Erinnerungen wach an die WM 2002.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?