22.06.10 13:25 Uhr
 713
 

Thailand: Frau wollte tote Föten als Glücksbringer verkaufen

Eine Krankenschwester aus Ubon Ratchathani (Thailand) hatte Unfassbares vor: Menschliche Föten aus illegalen Abtreibungen wollte sie an Lottospieler verkaufen.

In den Gläsern sind bereits kleine Menschen mit winzigen Ohren und Fingern zu erkennen. 14 Gläser entdeckte die thailändische Polizei.

Die verdächtigte Krankenschwester Naengnoi Kawan und die Frau, die die Abtreibungen durchführte, haben gestanden und wurden festgenommen.


WebReporter: dp_sz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Verkauf, Thailand, Abtreibung, Fötus, Glücksbringer
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD
Kalbsleber eingepackt, Obst bezahlt - 208.000 Euro Strafe
Russlands Position in Syrien ist unsicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2010 13:27 Uhr von JediKnightDE
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Abartig oW
Kommentar ansehen
22.06.2010 13:32 Uhr von Spafi
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Bringt Geld: Vom erstbesten Idioten flachlegen lassen, Fötus reinschieben, ihn auf Alimente verklagen und dann wieder rausholen. Oder ne Fehlgeburt vortäuschen, um ein paar Wochen nicht zur Arbeit zu müssen
Kommentar ansehen
22.06.2010 13:55 Uhr von Rex_Eistee
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
PERVERS: ist das, mehr gibt es net zu sagen
Kommentar ansehen
22.06.2010 19:05 Uhr von registerednow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: die geschäftsidee hat die frau bestimmt von unseren bänkern!! :))

merke: moral bringt kein geld!!!
Kommentar ansehen
05.09.2010 14:33 Uhr von Lieberal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Goodbye-Deutschland: zeigt gerade, wie so einen einen Deutschen ausnimmt:

angebl. eigenens Restaurant mit seinem Geld bezahlt ist nur eine mies ausgestattete Strohhütte, wo gar keine Gäste sind,
ihre gesamte Familie liegt auf der faulen Haut, er muss kochen, putzen etc.

und vorher hatte der einen Job in einem Fünf-Sterne-Hotel:

Auswandern: immer
aber nicht von sowas ausnehmen lassen

was für eine Hure

(@spafi, Du hast recht)

@gugge01
genau, Blutmagie und was noch?

also moderne Faltenfiller werden synthetisch hergestellt

wo Du Deine Informationen her hast, weiss ich nicht, evtl. aus Russland?

sonst noch was?

bei Deinem Posting frage ich mich, ob oder was Du rauchst?!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?