22.06.10 13:13 Uhr
 20.553
 

"Big Brother": Bewohner René wird wegen unmenschlichem Verhalten rausgeworfen

Bei der Live-Sendung am gestrigen Montag im TV kam es zu einem Zwischenfall, wobei ein Bewohner die WG danach verlassen musste.

Der 28-jährige René muss die WG verlassen, da er bei den Nominierungen ein provozierendes, unmenschliches Verhalten an den Tag gelegt hat.

Er bezichtigte einen anderen Mitbewohner, dass er seine familiären Schicksalsschläge nur nutzen würde, damit er weiter kommt.


WebReporter: Extron
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Big Brother, Rauswurf, Bewohner
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

30 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2010 13:32 Uhr von snfreund
 
+45 | -21
 
ANZEIGEN
hahahaha, unterschichten tv, .......
Kommentar ansehen
22.06.2010 13:37 Uhr von neutralisator500
 
+27 | -66
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.06.2010 13:40 Uhr von derSchmu2.0
 
+45 | -22
 
ANZEIGEN
echt derbe hammer kras dass leute freiwillig zugeben, sich sowas anzuschauen...

ich finde, man sollte das eher verkehrt herum machen...alle, die sich unmenschlich verhalten, muessen in den container...


btw..ich schreib hier ma klein, is ja ne bb news, da will ich die interessenten nich mit unterschiedlich grossen buchstaben ueberfordern... ;)
Kommentar ansehen
22.06.2010 13:43 Uhr von Mathew595
 
+10 | -14
 
ANZEIGEN
das läuft immer noch?
Kommentar ansehen
22.06.2010 13:54 Uhr von danim1980
 
+9 | -13
 
ANZEIGEN
Die ganze Sendung ist unmenschlich...allerdings nur für die des denkens mächtigen die versehentlich diesen Sender einschalten.
Kommentar ansehen
22.06.2010 13:54 Uhr von PhoenixY2k
 
+17 | -5
 
ANZEIGEN
immer wieder lustig: Es ist immer wieder lustig, dass BigBrother nie wer schaut, sich jeder drüber aufregt, die News jedoch immer ganz oben stehen und jeder seinen Senf dazu gibt :)

Zum Topic: Mir egal und wenn jeder gehen muss.
Kommentar ansehen
22.06.2010 13:58 Uhr von Klassenfeind
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
Da sollte man auch gleich: die ganze Sendung aus´m TV schmeißen,denn die ist auch Unmenschlich.
Kommentar ansehen
22.06.2010 14:05 Uhr von chrissi282
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
Aber Klaus darf drin bleiben?
Ich sag nur Hintern im Kissen abputzen.
Naja. Sowas wollen die Zuschauer sehn......
Kommentar ansehen
22.06.2010 14:06 Uhr von PeterLustig2009
 
+26 | -5
 
ANZEIGEN
@derSchmu2.0: Hmm wenn dich BB so wenig interessiert, warum hast du dann wohl auf die News geklickt :)

Hast du schonmal geschaut wer so (statistisch gesehen) alles BB schaut??

Da ist vom H4-Empfänger über den Studenten bis zum voll ausgebildeten Arzt alles dabei :)

BB dient lediglich der stumpfen Unterhaltung ohne nachdenken zu müssen. Das perfekte nach einem streßigem Arbeitstag :)
Kommentar ansehen
22.06.2010 14:08 Uhr von Dracultepes
 
+6 | -13
 
ANZEIGEN
Alle dadrin wollen ihre persönlichen Schicksalsschläge vermarkten.

Achne, hab ja ganz vergessen am Telefon im Fernsehen vom Tod zu erfahren ist normal.

Das sind feinste attention Bitches dadrinnen, mehr nicht.

@Phoenixy2k
Ich schau es nicht. Aber leider habe ich eine Freundin die das schaut. Ich verpiesel mich dann immer. Aber naja manchmal muss auch ich dann ins Zimmer. Da wars auch gerade als dieser Kerl da rumgeheult hat weil man ihm am Telefon vom Tod seines Hundes erzählt hat.

Kurz lustig gemacht, böse Blicke von der Freundin geerntet und wieder gegangen.
Kommentar ansehen
22.06.2010 14:09 Uhr von fardem
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
ist das den immer noch nich avgesetzt.

Das ist ja nicht mal mehr HausfrauenTV
Kommentar ansehen
22.06.2010 14:50 Uhr von chrissi282
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Aber Klaus darf sich den Ar... in einem fremden Kissen abwischen und fliegt nicht.
Ja ne is klar. Aber sowas wollen die Zuschauer ja auch sehn.
Kommentar ansehen
22.06.2010 15:36 Uhr von capgeti
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
ich: habs jetzt nicht geguckt, aber wenn dieser daniel wirklich damit einen auf "habt mitleid" gemacht hat, dann ist der rauswurf völlig falsch gewesen.
Wenn ich Daniel wäre, und 3 leute in der familie verloren hätte, dann würde ich das in keinster weise iwie nutzen um weiter zu kommen. Ich würde ja sozusagen den tot eines nahestehenden menschens ausnutzen und somit diesen Menschen damit beleidigen.

naja....Es ist zuspät. Wann lernen die menschen erst zu überlegen und dann zu handeln.
Kommentar ansehen
22.06.2010 15:37 Uhr von kingoftf
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Wenn: es wegen unmenschlichem gegenüber dem Zuschauer wäre, müsste die ganze Sendung schon längst abgesetzt worden sein.

Asis spielen Asis für Asis.

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
22.06.2010 15:38 Uhr von kingoftf
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Noch mal: Wenn es wegen unmenschlichem Verhalten gegenüber dem Zuschauer wäre, müsste die ganze Sendung schon längst abgesetzt worden sein.

Asis spielen Asis für Asis.
Kommentar ansehen
22.06.2010 15:43 Uhr von herrjemeneh
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Stimmt es: dass Big Brother Kandidaten höchstens einen IQ von 80 haben dürfen ? ...

Und BB-Seher höchstens Grundschul-Wissen vorweisen?
Kommentar ansehen
22.06.2010 15:47 Uhr von DeeRow
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@ herrje: Schlichtweg: JA!

^^

P.S.: Bild als Quelle????? HALLOOOO?

[ nachträglich editiert von DeeRow ]
Kommentar ansehen
22.06.2010 15:53 Uhr von leCauchemar
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Wie unmenschlich Ich dachte schon, er habe einen Mitbewohner verspeist oder seine Tochter im Keller eingesperrt.
Man kann´s auch übertreiben.
Ich habe gestern in China einen Sack Reis umgeworfen, jetzt muss aber nicht gleich jemand schreiben, ich hätte einen Anschlag auf die chinesische Wirtschaft getätigt.

Btw.:
"dass er seine familiären Schicksalsschläge nur nutzen würde, damit er weiter kommt. "
Ist das bei solchen Sendungen nicht eine häufig verwendete Taktik? Ich dachte immer, bei DSDS kommen die weiter, die am meisten Mitleid erregen.
Kommentar ansehen
22.06.2010 16:44 Uhr von mr_shneeply
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
da sind sie ja, die ganzen Leute deren IQ und Niveau einfach zu hoch ist um Big Brother zu schauen, aber beim Fußballgucken sind sie ganz vorn dabei.
Wie war das nochmal mit dem IQ der Fußballspieler? Und wie war das mit dem IQ eines Fußballfans?

ole ole.. super serbien.. ole oleeeeee...
Kommentar ansehen
22.06.2010 17:45 Uhr von Oachekas
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: noch nie länger als 10 min BB gekuckt aber sagen das alle dumm und primitv sind
Die haben da einen IQ-Test machen müssen, einer von ihnen hat einen IQ von 130(Robert), macht das erstmal nach

Und zu den Zuschauern: Alle "BB-Schauer" die ich kenne, haben Mittlere Reife oder meistens sogar Abi

Mfg
Kommentar ansehen
22.06.2010 17:53 Uhr von neutralisator500
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
ich muss sagen: ob BB oder dieses Forum - ist doch das gleiche.

keiner hier im forum ist besser oder schlechter als die bei BB.

ist so - auch wenn es manche nicht wahr haben wollen.
Kommentar ansehen
22.06.2010 19:23 Uhr von vZero
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ROFL: Okay, und ich schaue kein Big Brother, weil die fremde familiäre Schicksalsschläge für ihre Quoten missbrauchen ;)
Kommentar ansehen
22.06.2010 19:35 Uhr von mr_shneeply
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@vZero und spricht es jemand aus fliegt er halt raus.
Kommentar ansehen
22.06.2010 21:04 Uhr von KnutElch
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Leute in nen Käfig bei ständiger Beobachtung einzusperren ist unmenschlich, dabei zuzuschauen ebenfalls (die Viecher legen noch nichtmal Eier!). Gehören noch ne Menge mehr Personen "ausgegliedert"!
Kommentar ansehen
22.06.2010 22:50 Uhr von ronsen.1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
naja: zwangslaeufig dank freundin musste ich es mir anschauen und ich muss ganz ehrlich sagen, der kerl ist das niveauloseste was mir je untergekommen ist.
er setzt sich dahin und provoziert wahrlos die leute, so dass er sich fast shcon mit denübrigen bewohnern schlägt.
wenn man den sieht wird man selbst schon vom zuschauen aggressiv, wenn man sich vorstellt das solche menschen tatsächlich draußen rumlaufen.

dieser besagte daniel hat sich in keinster form mit seinen schicksalsschlaegen versucht besser zu verkaufen, im gegenteil, er wollte sogar das haus verlassen aber seine familie wollt das er das durchzieht.

naja, ich hoffe das moeglichst viele menschen das gesehen haben und er im echten leben mit so einer art keinen fuß mehr auf den boden bekommt, sei es bei zukünftigen arbeitgebern oder einfach nur im alltag.
apropos, die tage lief im fernsehen auch ein unfug ueber "single sucht frau" oder sowas und ratet mal wer sich da auch wie ein arschlich aufgefuehrt hat und wer der single war :) na ? -richtig.
tja, da zeigt sich das er nicht nur im haus das arschloch raushaengen laesst ;)

Refresh |<-- <-   1-25/30   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Promi Big Brother 2017" ist zu ende - gewonnen hat Millionär Jens Hilbert
"Promi Big Brother": Nackt-Künstlerin Milo Moiré befriedigt sich unter Bettdecke
"Promi Big Brother": "Eis am Stil"-Star Zachi Noy pinkelt in die Dusche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?