22.06.10 11:27 Uhr
 350
 

Wasserqualität an deutschen Badestränden im ADAC-Test

An 72 Badestellen und -stränden hat der ADAC Wasserproben entnommen und untersucht. Der Test zeigt, dass die Keimbelastung an 22 Ost- und Nordsee-Stränden oft sehr hoch ist.

An 17 Stellen wurden die Grenzwerte für Fäkalbakterien überschritten. Die Experten führten die Messungen im Spiel- und Flachwasserbereich während der Badesaison von Juli bis September 2009 durch.

Fäkalbakterien können unter anderem Magen-Darm-Krankheiten und Hautausschläge verursachen. Das Urteil "sehr gut" für die Wasserqualität gaben die Experten 17 ADAC-Messstellen.


WebReporter: mcpaddy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Test, Wasser, ADAC, Qualität
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an
Dortmund: Schulbus prallt gegen Hauswand - 14 Kinder verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.06.2010 13:42 Uhr von sedy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: was hat der adac mit wasser zu tun...die mischen auch überall mit

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: 31-Jähriger durch Stiche getötet
Atomkonflikt: US-Präsident Trump droht Nordkorea mit Eskalation und Phase zwei
Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?